0 0

Lee Konitz. Stereokonitz. CD.

2016

1 CD, Spielzeit 35 Min.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1010964
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Der Saxofonist Lee Konitz kann mittlerweile auf eine lange Karriere und eine enorme Diskographie zurückblicken. Im Laufe der Zeit spielte er unter anderem mit Größen wie Miles Davis, Gerry Mulligan und Bill Evans zusammen. Seine Solo-Improvisationen wurden oftmals als ästhetischer Höhepunkt dieser Kunst bezeichnet. Auf »Stereokonitz« schlug er 1969 neue Wege ein und präsentierte seine individuelle Sichtweise auf den Cool Jazz: poetisch, ruhig und zugleich lebhaft und frisch. Hier spielt er mit Enrico Rava, Franco D’Andrea, Giovanni Tommaso und Gegè Munari zusammen. Durch sein musikalisches Wirken beeinflusste der Saxophonist nicht nur den »Modern Jazz« - bis heute ist er Maßstab und Vordenker geblieben. (A Minor Blues, Komonia, Midnight Mood u.a.)
1968-1969/2010.
Statt 16,99 €
nur 8,99 €
1972/1994.
Statt 19,99 €
nur 7,99 €
2021.
Statt 24,99 €
nur 16,99 €
1973 / 2012.
Statt 24,99 €
nur 17,99 €
1974/2017.
Statt 16,99 €
nur 7,99 €
Von Randulf Valle. Hamburg 2018.
Statt 34,90 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

 

Bestelltelefon

(01806) 888 444
(pro Anruf 20 Cent inkl. MwSt.)

 

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands
mit der Deutschen Post AG

 

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.