0 0

Pony Poindexter. Pony’s Express. CD.

2016

1 CD, Spielzeit 45 Min.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1011090
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Pony Poindexter war ein US-amerikanischer Jazz-Saxophonist, Klarinettist sowie Sänger. Besonders geprägt hat er dabei das Sopransaxophon. So war er einer der ersten Musiker, der dieses Instrument im Bebob sowie Modalen Jazz verwendet hatte. Er spielte zusammen mit Lionel Hampton, Charlie Parker sowie Nat King Cole oder auch Lee Konitz. Auf dem Album »Pony’s Express« wirkten zudem exzellente Saxophonisten wie Dexter Gordon, Eric Dolphy sowie Clifford Jordan mit und schufen beeindruckende Aufnahmen. Sie interpretierten dabei Jazzstandards wie »Basin Street Blues« von Spencer Williams oder »Salt Peanuts« von Dizzy Gillespie, aber auch Eigenkompositionen von Poindexter in einer einzigartigen Weise. (Salt Peanuts, Skylark, Mickey Mouse March u.a.)
Hg. Rainer Wieland. Berlin 2017.
Statt 48,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Wiglaf Droste, u. a. Köln 2015.
Statt 14,99 €*
nur 5,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Brendan Simms. München 2019.
Statt 28,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Miriam Kronstädter und Hans-Joachim ...
Statt 39,95 €*
nur 5,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Sandra Schubert. Wiesbaden 2015.
Statt 20,00 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
1978-1987.
Statt 29,99 €
nur 18,99 €