0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Doug Aitken.

Hg. Max Hollein, Matthias Ulrich. Katalogbuch, Wien 2015.

24 x 32 cm, 200 Seiten, zahlr. farbige Abbildungen, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 729086
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Zivilisation macht Hoffnung - Zivilisation macht Angst. Diese Gefühle sind in den einzigartigen Kunstwerken des US-Amerikaners Doug Aitken spürbar. Seine spektakulären Film- und Soundarbeiten nehmen die Betrachter mit auf eine synästhetische Reise um die Welt und zu sich selbst- in einem unwiderstehlichen Sog aus ausdrucksstarken Bildern und rhythmisierten Landschaften. Mit raumfüllenden Filminstallationen und korrelierenden Skulpturen sowie einer ortsspezifischen Soundinstallation wird die umfangreiche Ausstellung in der Schirn Kunsthalle Frankfurt/Main das vielfältige Werk des international bekannten Künstlers in einem breiten Überblick vorstellen. Aitkens kaleidoskopisches Universum dreht sich um die existenziellen Fragen des Lebens, liefert jedoch keine einfachen Antworten. Stattdessen bringt der Künstler eine fast naive Faszination für das Menschsein und ein gemeinschaftliches Wesen und Zusammenwirken zum Ausdruck. Folgerichtig haben die jüngsten Projekte des in Los Angeles beheimateten Künstlers die Form des Ausstellens neu formuliert und weltweite Aufmerksamkeit erlangt, etwa durch die Illuminierung der Außenfassaden von Museen, wie auf der National Mall in Washington D.C., oder durch ein aufwendig inszeniertes Happening verschiedener Künstler auf einer mehrwöchigen »Station to Station«- Zugreise von New York nach San Francisco. Der umfangreiche Katalog zur ersten großen Einzelpräsentation von Doug Aitken in Deutschland lässt die wesentlichen Etappen seines kreativen Schaffens in einem breit gefächerten Überblick sichtbar werden. (Text deutsch, englisch)
Von Dietrich von Apolda. Frankfurt am ...
Statt 12,80 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Anja Grebe. Berlin 2015.
Originalausgabe 39,95 € als
Sonderausgabe** 9,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Annette Kleine und Marcus Metzler. ...
Statt 7,95 €*
nur 2,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Jürgen Döring. Katalogbuch, Museum ...
Statt 24,90 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
München 2016.
Statt 19,99 €*
nur 6,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

 

Bestelltelefon

(01806) 888 444
(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz,
Mobilfunk max. 60 Cent)

 

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands
mit der Deutschen Post AG

 

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.