0 0

Die internationale Kunst nach der großen Zäsur durch den Krieg steht im Fokus dieser Publikationen, die so vielseitig sind, wie die Zeiten die sie beschreiben. Ausstellungskataloge internationaler Institutionen wie Museen und Sammlungen, Privatsammlungen und ihre Wechselausstellungen zur zeitgenössischen Kunst, monografische Publikationen über Künstler oder künstlerische Strömungen finden sich unter anderem hier in einer sorgfältigen Auswahl.  

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 44

Ergebnisse einschränken:

Von Markus Rath. Berlin 2024.
24,00 €
Hg. Albert M. Debrunner u.a. Wädenswil ...
32,00 €
Hg. Walter Smerling. Katalog, Museum ...
35,00 €
Hg. Lauren Hanson. Katalog, Museum ...
49,90 €
Mit einem Text von Dieter Schwarz. ...
45,00 €
Hg. Christoph Otterbeck. Katalog, ...
78,00 €
Hg. Elke Lang. Leipzig 2023.
Statt 34,00 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Oda Wildhagen. Katalog, Munch Museum ...
Statt 44,95 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Thomas Köster. Mit Fotografien von ...
39,90 €
Hg. Thomas Köster. Mit Fotografien von ...
39,90 €
Hg. Jacob Proctor. München 2018.
33,00 €
Hg. Max Hollein, Eva Mongi-Vollmer. ...
Statt 39,95 €
vom Verlag reduziert 19,90 €
Katalog, Moderna Museet Stockholm 2023.
48,00 €
Köln 2024.
15,00 €
Mit Texten von Charles Esche, Willem Jan ...
80,00 €
Von Moritz Götze, Doris Litt, Roman ...
30,00 €
Von Jan Kokkin. Stuttgart 2020.
Statt 44,00 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Monica Foggia, Giovanni Gastaldi. ...
22,00 €
Hg. Björn Egging. Katalog, Staatliche ...
29,80 €
Hg. Elke Lang. Leipzig 2021.
Statt 34,00 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Supplementband zur Reihe »Die ...
Statt 490,00 €*
nur 198,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Birgitta Coers, documenta archiv. ...
38,00 €
Hg. Thomas Köhler u.a. Mit Texten von ...
38,00 €
Hg. Michael Duncan. Katalog, ArtCenter ...
45,00 €

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. ...
  11. 44

Die internationale Kunst nach der großen Zäsur durch den Krieg und ihre Vielköpfigkeit steht im Fokus dieser Publikationen, die so vielseitig sind, wie die Zeiten die sie beschreiben. Ausstellungskataloge internationaler Institutionen wie Museen und Sammlungen, Privatsammlungen und ihre Wechselausstellungen zur zeitgenössischen Kunst, monografische Publikationen über Künstler oder künstlerische Strömungen, Vereinigungen oder Techniken, Werkverzeichnisse, Catalogues Raisonnés oder Messebegleiter zu den wichtigen Kunstmessen finden sich hier in einer sorgfältigen Auswahl.

Suchen Sie ein Buch über »Pop-Art«? Möchten Sie mehr wissen über den wichtigsten (west-) deutschen Künstler der Nachkriegszeit, Joseph Beuys? Sind Sie interessiert an der italienische Arte Povera oder möchten Sie mehr wissen über den Fotorealismus in der Malerei, die amerikanische Farbfeldmalerei oder das »Raster in der Kunst nach 1945«? Wollten Sie sich immer schon immer einmal näher mit dem Werk von Gerhard Richter befassen?

Wir können einen gesteuerten oder aber spontanen virtuellen Gang durch unser umfassendes Bücherangebot zur Kunst nach 1945 nur empfehlen. Manch eine Entdeckung ist Ihnen sicher, die eine oder andere Geschenkidee immer möglich, das Schnäppchen zum Sonderpreis ebenso auffindbar wie der gezielte Einkauf des Kataloges zum erfolgten oder bevorstehenden Ausstellungsbesuch leicht zu recherchieren ist. Kurzum, Künstler von Brancusi bis Beuys, von Warhol bis Kippenberger, von Wesselmann bis VALIE EXPORT um nur einige zu nennen, und Themen wie »White Cube«, »PO+POP« oder »Konkret« mögen schlagwortartig unser Programm in dieser vielgestaltigen Kategorie illustrieren,

der Kunst nach 1945.