0 0

Preußen Siegestaler Silber 1871 Wilhelm I.

Der letzte Silbertaler Deutschlands.

Etui und Zertifikat.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1266675
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Der Siegestaler wurde nur 1871 anlässlich des Sieges des Deutschen Reichs über Frankreich und damit einhergehenden Kaiserkrönung von Wilhelm I. am 18. Januar 1871 im Spiegelsaal vom Schloss Versailles ausgegeben. Damit ist er der letzte Silbertaler Deutschlands, da im vereinten Deutschen Kaiserreich unter der preußischen Führung die Mark als gemeinsame Währung für alle Bundestaaten eingeführt wurde. Vorderseite: König von Preußen mit Blick nach rechts, Rückseite: thronende Borussia (Siegesgöttin) mit Krone, Schwert, preußischem Adlerschild abgebildet, Umschrift » GOTT MIT UNS«, Silber: 18,52, Feingehalt: 900/1000, Ø 33 mm, Prägejahr: 1871. Der Siegestaler hat die höchste Prägequalität Stempelglanz (St).
Von Helge Weinrebe. Köln 2014.
Originalausgabe 15,00 € als
Sonderausgabe** 6,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Markus Zabel. Erfurt 2019.
Statt 19,99 €
vom Verlag reduziert 9,99 €
Nur ein Jahr geprägt!
169,00 €

 

Bestelltelefon

(01806) 888 444
(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz,
Mobilfunk max. 60 Cent)

 

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands
mit der Deutschen Post AG

 

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.