0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Katzen. Lyrische Liebeserklärungen.

Hg. Tessa Korber. Cadolzburg 2017.

12,5 x 21 cm, 220 S., Leinen.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 1042068
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

»Aber die Dichter lieben die Katzen«, schrieb Sarah Kirsch. Und zum Glück für den Leser fassten sie ihre Leidenschaft in Verse, durch die Jahrhunderte und auf allen Kontinenten. Von Oscar Wilde über Johann Wolfgang von Goethe bis Durs Grünbein, von Charles Bukowski bis Wislawa Szymborska - sie alle haben sich dazu inspirieren lassen, die Welt im Licht einer besonderen Liebe zu sehen: »beleuchtet von Katzenaugen« (Rose Ausländer). So hat Tessa Korber mehr als hundert Katzengedichte zusammengestellt, bekannte Klassiker, aber auch überraschende Funde, Zeilen deutschsprachiger Schriftsteller wie Übertragungen aus anderen Sprachen. Im Zusammenklang mit kleinen Essays der Herausgeberin zu den Kapiteln der Anthologie ist eine einzigartige, umfassende Sammlung entstanden, der ein Platz im Herzen und im Bücherregal aller Literaturliebhaber und Katzenfreunde sicher ist.
Von Ephraim Kishon. Köln 2017.
9,95 €
Verschiedene Interpreten. 2004.
Statt 11,99 €
nur 4,99 €
1929-54/2004.
Statt 11,99 €
nur 4,99 €
Mit Illustrationen von Thorsten Saleina. ...
5,95 €
Hamburg 2011.
Statt 12,95 €*
nur 5,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

 

Bestelltelefon

(01806) 888 444
(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz,
Mobilfunk max. 60 Cent)

 

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands
mit der Deutschen Post AG

 

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.