0 0

Daumier - Pettibon.

Hg. Konrad Bitterli. München 2019.

23 x 28 cm, 160 S., 150 farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1115588
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Im Zentrum steht Honoré Daumier, der bedeutendste Karikaturist des 19. Jahrhunderts. Er wird nicht nur als zeitkritischer Lithograf vorgestellt, sondern auch als Zeichner, Maler und Bildhauer - darunter mit Spitzenwerken und absoluten Raritäten aus renommierten Museen und bedeutenden Privatsammlungen. Ihm gegenüber und an die Seite gestellt wird in diesem Band Raymond Pettibon. Seine Arbeit stellt ein gleichermaßen umfangreiches wie radikales Zeitzeugnis dar, in dem Themen von Politik, Religion, Sport bis hin zu Literatur verhandelt werden. Kritisches Denken, präzise Zeichnung, die Kombination von Wort und Schrift, formale wie inhaltliche Kühnheit sind Gemeinsamkeiten der beiden Künstler.

 

Bestelltelefon

(01806) 888 444
(pro Anruf 20 Cent inkl. MwSt.)

 

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands
mit der Deutschen Post AG

 

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.