0 0

Byzanz. Die erstaunliche Geschichte eines mittelalterlichen Imperiums.

Von Judith Herrin. Ditzingen 2022.

15 x 21,5 cm, 416 S., 6 Karten, pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1340298
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Die englische Byzantinistin Judith Herrin, eine internationale Doyenne ihres Faches, erzählt so mitreißend wie sachkundig die tausendjährige Geschichte des mittelalterlichen christlichen Kaiserreichs, dessen Zentrum Konstantinopel bildete. In Byzanz formten das weiterentwickelte römische Recht, die nachantike griechische Kultur und die christliche Orthodoxie eine einzigartige Gesellschaft, die zunächst beeindruckende Macht und Pracht entfaltete. Allmählich verlor Byzanz jedoch seine Vormachtstellung, bis es mit der Eroberung Konstantinopels durch die Türken schließlich ganz von der europäischen Landkarte verschwand.
Von Andreas Petersen. Frankfurt am Main ...
Mängelexemplar. Statt 24,00 €
nur 9,95 €
Von Christopher R. Browning. Reinbek ...
15,00 €
Von Philipp Felsch, Frank Witzel. Berlin ...
Statt 12,00 €*
nur 6,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Marilyn Yalom, Theresa Donovan ...
Statt 22,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Albrecht Koschorke. Berlin 2016.
Statt 10,00 €*
nur 6,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

 

Bestelltelefon

(01806) 888 444
(pro Anruf 20 Cent inkl. MwSt.)

 

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands
mit der Deutschen Post AG

 

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.