0 0

Ornament und Verbrechen. Adolf Loos. Die Schriften zur Architektur und Gestaltung.

Hg. Oliver Ruf. Stuttgart 2019.

21 x 21 cm, 136 S., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1117912
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Diese Anthologie versammelt einen Querschnitt der theoretischen Überzeugungen von Adolf Loos am Beispiel seiner bedeutendsten Schriften. Loos erläutert darin seine Thesen zur guten Gestaltung in kritischer Auseinandersetzung sowohl mit den Dingen und den Entwürfen, die er erblickt, als auch mit den Umständen jener Kultur, der er begegnet. Dabei zeigt er einerseits eine Tradition, die er verachtet, und andererseits ein Ideal, dem er sich verpflichtet. Wie und auf welche Weise dies geschehen kann, wird in den ausgewählten Texten erwiesen, die hier in einer eigens zu diesem Zweck erstellten und dem Thema auch ästhetisch gerecht werdenden Buchumsetzung neu präsentiert sind.
Hg. Stiftung Haus der Geschichte der ...
Statt 27,80 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
1976-1992/2018.
Statt 59,99 €
nur 24,99 €
Von Stefan Firmin, Michele Dominici. ...
Statt 19,95 €
nur 5,00 €
Von Nikolaus Wachsmann. München 2018.
Statt geb. Originalausgabe 39,99 €
als Taschenbuch** 22,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Hg. Gabriele Sander. Ditzingen 2020.
14,00 €
Ungekürzte Lesung mit Wolfram Berger. ...
Statt 49,99 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

 

Bestelltelefon

(01806) 888 444
(pro Anruf 20 Cent inkl. MwSt.)

 

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands
mit der Deutschen Post AG

 

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.