0 0

Schliemann und Troja. Die Sammlungen des Museums für Vor- und Frühgeschichte.

Von Alix Hänsel. Katalog, Berlin 2009.

22 x 28 cm, 96 S., 78 Abb., davon 52 Abb. in Farbe, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 465950
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Bis heute ist Schliemanns Bedeutung - Schatzgräber oder Pionier archäologischer Forschung - ebenso umstritten wie die Frage, ob die von ihm ausgegrabene Stadt tatsächlich das homerische Troja war. Das Berliner Museum für Vor- und Frühgeschichte besitzt weltweit die größte Sammlung von archäologischen Funden aus Schliemanns Grabungen in Troja, der sagenhaften Stadt des Dichters Homer. Der Katalog thematisiert die Person Schliemanns, seine Grabungsmethoden und wissenschaftlichen Erkenntnisse sowie das Schicksal der Berliner Trojasammlung. Berichtet wird über neueste Forschungsergebnisse zu den bedeutendsten Exponaten der Ausstellung, den über 4000 Jahre alten Silbergefäßen aus dem »Schatz des Priamos«, und über die Weiterführung der Grabungen in Troja bis in die jüngste Zeit.
Von Denis Vialou. München 1992.
Originalausgabe 132,00 € als
Sonderausgabe** 49,90 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Maike Biederstädt. München 2021.
25,00 €
Von Vanessa Remington. Hildesheim 2018.
Statt 80,00 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Dorothea Baumjohann. München 2017.
Statt 15,00 €
vom Verlag reduziert 7,50 €
Als Boden- oder Wandlicht nutzbar.
Statt 58,00 €
nur 19,99 €