0 0

HORA Sonnenuhr, Mitteldeutschland.

Horizontales Messinstrument aus Porzellan.

Ø 15,5 cm, 0,6 cm, 300 g, Porzellan, Edelstahl, Kautschuk-Füßchen, Anleitung, Kompass, Sonnenzeit (WOZ), für Mitteldeutschland (zentraler Breitengrad 50 Grad Nord), für innen und außen, wetterbeständig.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1266195
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Die HORA-Sonnenuhr ist ein großartiges Mess-Instrument für Ihr Zuhause, denn mittels dieser Uhr können Sie die Sonnenzeit an ihrem Standort ablesen. Man sagte deshalb über diese Uhren, dass sie die »wahre« Zeit anzeigen. Der Blick auf eine Armband- oder Wanduhr gibt dagegen die von uns Menschen - und nicht der Natur - festgelegte Zeit an. Bis in die Mitte des 19. Jahrhundert richteten sich die Menschen ausschließlich nach der Sonne! Auch Sie werden auf der HORA-Sonnenuhr genau sehen können, wie die Sonne wandert, denn die Uhr spiegelt ihren natürlichen Lauf wider: Beginnend mit dem Aufgehen am Morgen steigt die Sonne bis zu ihrem Höchststand im Süden auf. Dann beginnt der »wahre« Mittag. Diese Mitte des Tages wird als 12 Uhr Sonnenzeit definiert. Nach dem Höhepunkt sinkt die Sonne bis zu ihrem Untergang. Bei dieser 15,5 cm durchmessenden Sonnenuhr handelt es sich zudem um ein sehr edles Produkt: Es wurde aus Porzellan gefertigt, der Zeiger ist aus Edelstahl. Die Fertigung erfolgt in Deutschland. Auch die ersten Sonnenuhren waren aus Porzellan, denn Marco Polo brachte das neue Material bereits um 1300 von China nach Europa, auch wenn es erst ab 1708 gelang, das erste europäische Hartporzellan in Dresden herzustellen. Die Porzellanmanufaktur Rudolf Kämmer in Rudolstadt hat sich seit über 100 Jahren der Herstellung von hochwertiger Porzellankunst in Handarbeit verschrieben. Der Thüringer Familienbetrieb gießt nun heute auch die HORA-Uhrenteller. Sie können Ihre neue Sonnenuhr nach Erhalt entweder in der Wohnung auf eine sonnenbeschienene Fensterbank legen, aber auch auf die Terrasse oder in den Garten legen, denn die Glasur ist wetterbeständig. Bei Bedarf können Sie die horizontale Porzellan-Uhr mit dem dazugehörigen Halter (Versand-Nr. 1268120) fixieren, damit sie stets nach Norden ausgerichtet bleibt und nicht verruscht. Unsere horizontale Sonnenuhr ist für 50 Grad Nord berechnet, ist in Deutschland aber auch für abweichende Breitengrade mit immer noch guter Genauigkeit geeignet.
Von Iris Newton. Sonderausgabe, Berlin ...
Originalausgabe 68,00 € als
Sonderausgabe** 14,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Hermann Josef Roth. Berlin 2021.
22,00 €
Im tollen englischen Dunkelgrün.
34,95 €
Handgeschnitzte Dekoration.
19,95 €
Auch im Shop des »Rijksmuseum ...
7,95 €
Ein kunstvolles Textil für jede Küche.
7,95 €

 

Bestelltelefon

(01806) 888 444
(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz,
Mobilfunk max. 60 Cent)

 

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands
mit der Deutschen Post AG

 

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.