0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.
Gestalten des Bösen: Der Teufel – ein theologisches Relikt

Gestalten des Bösen: Der Teufel – ein theologisches Relikt

Eugen Drewermann

224 S., 12 x 20 cm, geb. (Herder)

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 2981408
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Drewermann zeichnet scharfsinnig und kenntnisreich die Geschichte und Ursprünge der Teufelsgestalt nach: vom Alten Testament bis zum 11. September 2001. Sein Buch klärt auf und befreit, denn wer die Erlösungsbotschaft ernst nimmt, braucht keinen Teufel.

 

Bestelltelefon

(01806) 888 444
(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz,
Mobilfunk max. 60 Cent)

 

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands
mit der Deutschen Post AG

 

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.