0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Das Grabtuch von Turin - Ein Porträt Jesu - Mythen und Fakten

Bernd Kollmann

128 S., 12 x 19 cm, geb. (Herder)

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar
Versand-Nr. 2593661
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Das Grabtuch von Turin bietet den Stoff, aus dem die Mythen sind. Es zieht unzählige Menschen in seinen Bann und ist zugleich Gegenstand bizarrer Verschwörungstheorien. Im fotografischen Negativ zeigt es das Abbild eines gekreuzigten Mannes. Millionen Gläubige sehen darin das Gesicht des Jesus von Nazareth. Andere halten das Grabtuchbild für eine geschickte Fälschung. Doch auch mit den Methoden modernster Technik läßt sich seine Entstehung bislang nicht erklären. - Bernd Kollmann sichtet nüchtern die Fakten.

 

Bestelltelefon

(01806) 888 444
(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz,
Mobilfunk max. 60 Cent)

 

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands
mit der Deutschen Post AG

 

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.