0 0

Dampf- und Diesellokomotiven der DDR 1949-1990.

Klaus-Jürgen Kühne. Stuttgart 2019.

23 x 26 cm, 208 S., 200 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 2999927
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Nach dem Zweiten Weltkrieg gingen die Staatsbahnen in Ost und West getrennte Wege. Das hatte nachhaltige Auswirkungen auf den Bau und die Unterhaltung von Dampf- und Diesellokomotiven. Dieses Buch beschreibt nicht nur kurz und kompetent alle Dampflok- und Diesellokbaureihen der DDR, sondern es erläutert auch, warum die Deutsche Reichsbahn ihre Dampf- und Dieselloks anders weiterentwickelte, als es die Deutsche Bundesbahn tat. Dabei werden die aufwendigen Reparaturtechniken sowie die neuen und rekonstruierten Dampflokbaureihen ebenso berücksichtigt wie die aus der UdSSR beschafften Dieselloks.
Klaus-Jürgen Kühne. Stuttgart 2018.
Statt 24,90 €*
nur 9,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Torsten Unger. Erfurt 2013.
Statt 12,95 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Anja Krämer, Inge Bäuerle. ...
25,00 €
So macht das Aufstehen richtig Spaß!
Statt 19,99 €
nur 7,99 €
Von Andrew Fox. Stuttgart 2018.
Statt 29,90 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Ulrike Klumpp. München 2017.
Statt 34,90 €
vom Verlag reduziert 7,99 €