0 0

Digital Junkies: Internetabhängigkeitund ihre Folgen

Bert te Wildt

384 Seiten, Format 15 x 21 cm, gebunden. (Droemer)

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 2790173
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Internetabhägigkeit ist mittlerweile ein weit verbreitetes Phänomen - quer durch alle Alters- und Gesellschaftsschichten. Die Betroffen verlieren oft jeden Halt im Leben - soziale Kontakte, Arbeit u.m. Egal, ob sie exzessive Gamer sind, die 72 Stunden am Stück spielen und dann vor Erschöpfung und Nahrungsmangel zusammenbrechen, oder Menschen, die völlig in sozialen Netzwerken aufgehen -die Sucht hat viele Gesichter. Bert te Wildt erklärt das Krankheitsbild dieser neuen Verhaltenssucht anhand zahlreicher Beispiele aus seiner ärztlichen Praxis, er schildert Risiko- und Alarmzeichen sowie Behandlungs- und Präventionsmöglichkeiten.