0 0

Alles Geruchssache. Wie unsere Nase steuert, was wir wollen und wen wir lieben.

Von Bettina M. Pause, Shirley Michaela Seul. München 2022.

12 x 19 cm, 272 S., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1332040
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Die menschliche Nase kann viel mehr als gedacht. Denn mittels Geruchssinn lassen sich nicht nur Erdbeeren von Abgasen unterscheiden, sondern auch Gefühle wie Liebe, Angst und Aggression erkennen. Jeder Mensch sendet ununterbrochen Düfte aus, auf die andere reagieren - und umgekehrt. Bis vor Kurzem glaubte man, Menschen seien »Augentiere«. Dabei gehören sie viel eher zu den Nasentieren: das Riechorgan kann eine Billion Gerüche unterscheiden, der Sehsinn hingegen »nur« fünf Millionen Farben. Die Art und Weise, wie gerochen wird, beeinflusst sogar die Gesundheit und die Qualität von Beziehungen und Freundschaften. Und auch wie intelligent und glücklich ein Mensch ist. Die renommierte Geruchspsychologin Bettina M. Pause nimmt den Leser mit in eine faszinierende olfaktorische Welt und zeigt, warum es sich lohnt, sich öfter auf die Nase zu verlassen.
Von Oliver Tackenberg. Berlin 2022.
Originalausgabe 38,99 € als
Sonderausgabe** 14,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Illustriert von Walter Trier. Vorwort ...
14,00 €
Von Hans Peter Althaus. München 2014.
12,95 €
Von Karin Sagner. München 2016.
Statt 24,95 €
vom Verlag reduziert 15,00 €