0 0

Postkarten-Set Winter-Impressionen. Die schönsten Gemälde von Claude Monet.

Grußkarten-Set in Blechdose.

11 x 15,5 cm, 20 Postkarten mit 20 Motiven, gedruckt auf Apfelpapier, in hochwertiger Dose.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 1321587
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Der größte impressionistische Künstler Claude Monet (1840-1926) malte herrliche Winterbilder. Die Wiedergabe der feinen Lichtbrechungen durch die Eiskristalle führte bei Monet zu den buntesten Schneebildern der modernen Kunstgeschichte. 1868 war ein eisigkalter Winter. Ausgestattet mit Fußwärmer und drei Lagen Mäntel, stand Monet mit seiner Staffelei in Étretat an der Küste der Normandie und malte sein Winterbild, das er den Titel »Die Elster« gab. Technisch brillant setzt er hier erstmals den Augenblick als hingetupften Eindruck großartig in Szene. Den schneereichen Winter in Argenteuil im Jahre 1874/5 hielt er in einem Bild fest. Es ist ein bedeckter Nachmittag und die Sonne verschwindet langsam vom Himmel. Passanten eilen die schneebedeckte Straße entlang. Das Weiß wird mit Blau- Rosa- und Grautönen vermischt. Aus dem Jahr 1875 stammt das Bild »Der Zug im Schnee, die Lokomotive«. Ein vom Menschen geschaffenes Element fügt sich harmonisch in die Landschaft ein. Ein rosafarbener Himmel bildet den Hintergrund für den wolkenartig aufsteigenden Rauch der Dampflok. »Die Seine! Mein ganzes Leben habe ich sie gemalt, zu jeder Stunde, zu jeder Jahreszeit. Ich wurde ihrer nie müde: Sie ist für mich immer neu.« bemerkte Monet im Gespräch. Sein »Sonnenuntergang über der Seine bei Lavacourt« ist das farbenfroheste Winterbild des Meisters. Flammengleich lodern die letzten Sonnenstrahlen über dem Fluss mit seinen lavendelfarbenen Eisschollen.
Von Rainer Zerbst. Köln 2020.
Originalausgabe 40,00 € als
Sonderausgabe** 25,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Putziges Set für jeden Esstisch!
Statt 39,99 €
nur 24,90 €
Vorwort von Dr. Elisabeth Klotz. Berlin ...
Originalausgabe 68,00 € als
Sonderausgabe** 19,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Sabine Arqué. Hg. Marc Walter. ...
Originalausgabe 150,00 € als
Sonderausgabe** 60,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Rébecca Dautremer. Berlin 2019.
24,00 €