0 0

Die NSDAP - Hitlers politische Bewegung. 2 CDs.

Gelesen von Matthias Ponnier, Eva Garg.

2 CDs, 1 Std. 55 Min.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 2498600
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Im Februar 1920 in München als Nachfolgeorganisation der Deutschen Arbeiterpartei« gegründet, entwickelte sich die NSDAP innerhalb weniger Jahre zu einer Massenorganisation mit zuletzt 8,5 Millionen Mitgliedern. Bei Kriegsende besaß damit jeder fünfte erwachsene Deutsche ein Mitgliedsbuch der NSDAP. Mit Hilfe der Partei und ihrer Gliederungen SA, SS, Hitlerjugend und NS-Frauenschaft sowie der angeschlossenen Verbände, zu denen auch die Deutsche Arbeitsfront zählte, verfolgten die Nationalsozialisten über einen Machtapparat, der das gesamte Leben in Deutschland kontrollierte. Zu Wort kommen Zeitzeugen wie der ehemalige Gauleiter der NSDAP Dr. Tobias Portschy, der letzte Reichsjugendführer Artur Axmann sowie Emil Klein, Münchener SA-Führer und Beteiligter am Hitler-Putsch.
Von Brendan Simms. München 2019.
Statt 28,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Übers. Hans-Christian Oeser, Andreas ...
Statt 59,90 €
vom Verlag reduziert 19,95 €
Hg. Gerd Haffmans u.a. Übers. Cornelia ...
Statt 250,00 €
vom Verlag reduziert 79,00 €
Hg. Daniel Kiecol. Köln 2022.
Originalausgabe 29,95 € als
Sonderausgabe** 14,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Ingo Juchler. Berlin 2019.
Statt 14,00 €*
nur 6,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Henric L. Wuermeling. München 2015.
Statt 34,00 €*
nur 5,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis