0 0

Blechschild »Supertramp 1979«.

Tournee der Superlative.

20 x 30 cm, Blech mit Edelrostpatina, Lochbohrungen für die Aufhängung.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1380087
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Der einprägsame Falsett-Gesang von Roger Hodgsons und Rick Davies‘ Keyboard- und Klavierspiel machen Supertramps Sound für Musik-Fans unverwechselbar. 1969 wurde die Band, damals noch unter dem Namen »Daddy«, von den beiden Musikern gegründet. 1970 erschien das Debüt-Album »Supertramp« und zeigte deutliche Progressive-Rock-Züge. Mit dem Album »Breakfast In America« (1979) erzielte Supertramp ihren größten kommerziellen Erfolg: das Werk verkaufte sich mehr als 18 Millionen Mal. Für die gleichnamige zehnmonatige Tour 1979 wurden 52 Tonnen Ausrüstung, gut 6 km Kabel, Ausrüstung im Wert von 5 Millionen Dollar und ein Team aus 40 Mann benötigt. Diese Tournee brach alle bisherigen Konzertbesucherrekorde und festigte den Ruf der Band als spektakuläre Rockshow. Die echte Rost-Patina verleiht dem Schild eine nostalgische Optik.
Produktion 1977-2007.
Statt 29,99 €
nur 16,99 €
Produktion 1961/1964.
Statt 21,99 €
nur 9,99 €
Produktion 2012.
Statt 59,80 €
nur 14,95 €
1979-1980 / 2022.
Statt 39,99 €
nur 9,99 €
Winkler Weltliteratur, Düsseldorf ...
Statt 47,80 €*
nur 12,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Set mit Sonne und Planeten.
Statt 19,95 €
nur 12,95 €