0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Naturwelten. 2 Bände.

Von Anthony Rice, Jacques Cuisin. Darmstadt 2019.

2 Bde., Bd. 1 28,5 x 33 cm, Bd. 2 24 x 33 cm, zus. 640 S., zahlr. meist farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 1247409
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Ein wunderbares Buchpaket zum Thema »Naturwelten«, bei uns zum sensationellen Sparpreis. »Entdeckungsreisen: Magische Bilder exotischer Welten« von Anthony Rice: Sie wagten den Aufbruch in eine fremde Welt. Mitgebracht haben sie die wohl schönste Chronik der Naturgeschichte. Die großen Entdecker und Forschungsreisenden mussten zunächst noch ohne Kamera auskommen. Aber sie wurden von Menschen begleitet, die es vermochten, den Zauber exotischer Pflanzen und seltener Lebewesen mit dem Zeichenstift festzuhalten. Der Band erzählt die Geschichte dieser Expeditionen zwischen 1687 und 1876 und zeigt bisher kaum bekannte Kunstwerke aus den Archiven des renommierten Museum of Natural History in London. Zu den Höhepunkten zählen Hans Slones Reise nach Jamaika, die Europa den Kakao bescherte, Maria Sibylla Merians Besuch bei den Schmetterlingen von Surinam, William Bartrams Ansichten der nordamerikanischen Tierwelt, Darwins Ankunft auf den Galapagos-Inseln und die erste Tiefsee-Expedition mit der »Challenger«. Außerdem enthalten: »Naturgeschichten: Buffons spektakuläre Enzyklopädie der Tiere« von Jacques Cuisin. Georges-Louis Leclerc, Comte de Buffon (1707-1788), gilt als Vater der Naturwissenschaften. Sein Lebenswerk ist die monumentale »Allgemeine Naturgeschichte« in 36 Bänden. Sie gilt als maßgebliche Enzyklopädie der Tierwelt im 18. Jh. Der Band bietet eine Auswahl der darin versammelten Tierdarstellungen. Deutsche Leser können die handkolorierten Tafeln zum ersten Mal bestaunen. Mehr als 130 Arten, Haus- wie Wildtiere, werden im Bild gezeigt und sowohl zoologisch als auch kulturgeschichtlich beschrieben. Das naturkundliche Meisterwerk macht es möglich, jedes Tier in seiner spezifischen Umwelt zu erleben, seine Geschichte kennenzulernen und seine Überlebenschancen in der Gegenwart. Jacques Cuisin fragt nach Buffons Tieren heute und liefert spannende Informationen zu Artensterben, Naturschutz und Biodiversität. Ein beeindruckender Bilderschatz wird wiederentdeckt und ein Ökologe gibt Antwort auf aktuelle Fragen, die uns alle angehen.
Von Boris von Brauchitsch, Heinrich ...
Statt 24,00 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Martin Faass, Dorothee Hansen. ...
Statt 39,90 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Frank M. Orel. Kempen 2018.
Statt 100,00 €*
nur 39,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Ralf Busch. Katalogbuch, Hamburger ...
Statt 24,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Georg Kantioler, Manuel Plaickner ...
Statt 34,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Alain Bouet, Darmstadt 2015.
Statt 34,95 €*
nur 12,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

 

Bestelltelefon

(01806) 888 444
(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz,
Mobilfunk max. 60 Cent)

 

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands
mit der Deutschen Post AG

 

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.