0 0

Antifragilität. Anleitung für eine Welt, die wir nicht verstehen.

Von Nassim Nicholas Taleb. München 2018.

12,5 x 20,5 cm, 688 S., 39 s/w-Abb., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Lieferbar
Versand-Nr. 1278975
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Die Summe von Talebs Denken - originelle Thesen, eleganter Lesegenuss und scharfe Pointen: Wir leben in einer unsicheren Welt, und das System, das sie beherrscht, hat auf dramatische Weise vorgeführt, wie zerbrechlich es ist. Und doch haben wir nichts daraus gelernt und setzen dieser Fragilität keine »Antifragilität« entgegen. Der Bestsellerautor Nassim Nicholas Taleb zeigt uns indes, wie das gehen kann. Er überträgt seine Erkenntnisse aus der Zufallsforschung auf nahezu alle lebenspraktischen Bereiche von der Erziehung über Kultur bis zur Politik. So gelingt ihm eine große, praktisch-philosophische Antwort auf die Herausforderungen unsicherer Zeiten. Denn wir gewinnen nicht, indem wir Zufälle und Ungewissheit um jeden Preis abzuwehren versuchen, sondern indem wir sie zu Stärken ummünzen: Das Antifragile bleibt - alles andere wird verschwinden.
Von Volker Weidermann. Köln 2016.
Mängelexemplar. Statt 22,00 €
nur 6,95 €
2011.
Statt 21,99 €
nur 7,99 €
Verschiedene Interpreten. ...
Statt 79,99 €
nur 24,99 €
Von Stefanie Hiekmann, Thomas Vilgis. ...
Statt 49,99 €*
nur 19,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Michael Maar. Reinbeck 2020.
34,00 €
Von Simone Kern. Stuttgart 2021.
20,00 €

 

Bestelltelefon

(01806) 888 444
(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz,
Mobilfunk max. 60 Cent)

 

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands
mit der Deutschen Post AG

 

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.