0 0

Ludwig van Beethoven. Violinsonaten Nr.1-10. 7 CDs.

Zino Francescatti, Robert Casadesus. 1948-1961/2020.

7 CDs, 5 Std. 50 Min., ADD.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1254766
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Die Einspielung sämtlicher Violinsonaten Beethovens, die ausdrücklich »Sonaten für Klavier und Violine« heißen (und nicht etwa umgekehrt), von Pianist Robert Casadesus und Geiger Zino Francescatti, gehört zu den Fundstücken der Aufnahmegeschichte. Entstanden ist sie in Stereo zwischen 1958 und 1961 in Paris (beide Künstler sind Franzosen) und war in Deutschland lange vernachlässigt worden. Heute jedoch zählt sie zu den legendären Zyklen. Jetzt erscheint sie erstmals in einer Ausgabe mit sieben CDs. Ergänzt wird der Zyklus, bestens remastered, von den Monoeinspielungen der Sonaten Nr. 3-9, die zwischen 1948 und 1957 in New York aufgenommen wurden.
Oetwil am See 2018.
Statt 39,95 €
vom Verlag reduziert 19,95 €
Von Peter Korneffel. Berlin 2017.
Statt 24,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Herfried Münkler, Jürgen Kaube, ...
Mängelexemplar. Statt 26,00 €
nur 7,95 €
Hg. Annette Großbongardt, Dietmar ...
9,99 €
Von Hubert Wolf. München 2015.
Statt 19,95 €
vom Verlag reduziert 9,95 €
Hamburg 2018.
Mängelexemplar. Statt 24,00 €
nur 7,95 €

 

Bestelltelefon

(01806) 888 444
(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz,
Mobilfunk max. 60 Cent)

 

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands
mit der Deutschen Post AG

 

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.