0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Mark Twain in Berlin. Bummel durch das europäische Chicago.

Von Andreas Austilat. Berlin 2014.

14 x 22 cm, 272 Seiten, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 680044
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Mark Twain lebte in den Jahren 1891/92 mit seiner Familie in Berlin, das er für die »neueste Stadt« hielt, die er je gesehen hatte. Andreas Austilat erzählt anhand von Twains Tagebuch-Aufzeichnungen und Briefen von dieser Zeit, in der der große amerikanische Humorist mit Kaiser Wilhelm II. speiste und in Berlin als Celebrity gefeiert wurde. Zahlreiche Abbildungen und zeitgenössische Zeitungsberichte runden das Bild dieser bislang kaum beachteten Periode in Twains Biografie ab. »Unansehnliche Dinge sind hier verboten. Berlin ist eine Erholung für das Auge« (M.T.).
Von Mark Twain. Köln 2013.
Originalausgabe 12,95 € als
Sonderausgabe** 4,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Boris Friedewald. München 2014.
16,95 €
Von John Beardsley. 2003.
Statt 32,50 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Mark Twain. Köln 2014.
9,95 €
Von Karl Ploberger. Stuttgart 2016.
Originalausgabe 19,90 € als
Sonderausgabe** 9,90 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

 

Bestelltelefon

(01806) 888 444
(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz,
Mobilfunk max. 60 Cent)

 

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands
mit der Deutschen Post AG

 

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.