0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Heinrich von Kleist. Alle Erzählungen.

Berlin 2011.

11 x 20 cm, 352 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Versand-Nr. 1046969
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Kleist war ein kompromissloser Dichter, dessen Gratwanderungen und Grenzüberschreitungen nichts an Aktualität eingebüßt haben. Was ihn mit unserer Zeit verbindet, ist die Erfahrung von Krieg und Gewalt. In Erzählungen wie »Michael Kohlhaas« und »Die Marquise von O...« empört er sich über den Lauf der Welt und raubt uns jede Illusion über die menschliche Natur. Doch er ist auch Schwärmer und Phantast, ein Romantiker, der das Märchen von der absoluten Liebe und der absoluten Treue wagt. Zu Lebzeiten träumte Kleist vergeblich von Ruhm. Mit einem Nachwort von Christoph Hein.
2011.
Statt 19,99 €
nur 6,99 €
Hg. Constanze Neumann. Hamburg 2015.
Statt 22,00 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
München 2015.
Statt 24,99 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Tomas Bannerhed. München 2015.
Statt 21,99 €*
nur 3,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Antoine de Saint-Exupéry. Köln ...
4,95 €
München 2015.
Statt 18,90 €*
nur 6,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

 

Bestelltelefon

(01806) 888 444
(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz,
Mobilfunk max. 60 Cent)

 

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands
mit der Deutschen Post AG

 

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.