0 0

Die Kunst von Jean-Claude Mézières.

Von Jean-Claude Mézières, Christophe Quillien. Hamburg 2022.

28 x 30 cm, 240 S., farb. Illustr., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1370081
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Valerian und Veronique ist eine der größten und bekanntesten Science-Fiction-Serien im Comic. Über Jahrzehnte haben der Autor Pierre Christin und der Zeichner Jean-Claude Mézières ein immens vielfältiges Universum geschaffen, wie man es sonst nur aus Serien wie Star Trek oder Star Wars kennt. Als Raum-Zeit-Agenten gibt es kaum einen Ort in der Galaxie oder der Geschichte, der für Valerian und Veronique unerreichbar wäre. Sie entdecken fremde Welten, unglaubliche Zivilisationen und erstaunliche Wesen. Immer wieder zieht es sie aber zurück zur Erde, sei es gestern, heute oder morgen. Dieses Buch ist ein Leckerbissen für alle Fans der Serie Valerian und Veronique. Es zeigt nicht nur viele Zeichnungen und Entwürfe von Jean-Claude Mézières zur Serie, sondern auch Arbeiten für die Werbung und verwandte Bereiche. Dazu gibt es viele Informationen über sein Schaffen.