0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Charles Baudelaire. Die Blumen des Bösen.

Übersetzung Carlo Schmid. Frankfurt/M. 1976.

11 x 17,5 cm, 258 Seiten, pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 740659
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Nie zuvor ist derart Unerhörtes Wort geworden. Baudelaire ist der Kirchenvater und sein einziger Gedichtband ist die Offenbarung der Modernen Poesie. »Dieses verfluchte Buch (auf das ich sehr stolz bin) muss wohl recht dunkel sein, recht unverständlich! Ich werde lange darunter zu leiden haben, dass ich das Böse mit einigem Talent darzustellen wagte.« (Charles Baudelaire)
Von Giordano Bruno. Wiesbaden 2015.
Statt 10,00 €*
nur 4,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Jürgen Trabant. München Berlin ...
Originalausgabe € als
Sonderausgabe** 26,90 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Vorwort Katharina Maier. Wiesbaden 2015.
Statt 6,00 €*
nur 2,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Aus dem Italienischen übersetzt und ...
9,95 €
Koblenz 2015.
Statt 29,95 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Hans-Joachim Simm. Illstr. von ...
Statt 12,90 €*
nur 3,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

 

Bestelltelefon

(01806) 888 444
(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz,
Mobilfunk max. 60 Cent)

 

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands
mit der Deutschen Post AG

 

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.