0 0

Anton Tschechow. Drei Schwestern und andere Dramen.

Frankfurt am Main 2008.

12,5 x 19 cm, 304 S., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1271113
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Irgendeinen Sinn muss man dem Leben doch entlocken können?! Anton Tschechows »Drei Schwestern« träumen vom Glück und einem erfüllten Leben - tagaus, tagein, jahrelang. Jobs, Männer, nichts funktioniert: »Ich bin schon vierundzwanzig Jahre, ich arbeite schon lange, und mein Hirn ist ausgetrocknet, ich bin mager, hässlich, alt geworden und nichts, nichts, nicht die geringste Befriedigung, und die Zeit vergeht, und immer ist das Gefühl da, du entfernst dich von dem wahren, schönen Leben, du entfernst dich immer weiter und weiter auf einen Abgrund zu.« Der Band wird ergänzt durch Beiträge zu allen ausgewählten Werken aus Kindlers Literatur Lexikon sowie Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur Text + Kritik.
Hg. A. Weyer, P. Picazo, D. Pop u.a. ...
Statt 69,00 €*
nur 5,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Renate Germer u.a. Regensburg 2009.
Statt 29,90 €*
nur 5,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Hanspeter Lanz und Lorenz Seelig. ...
Statt 29,90 €*
nur 5,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Salenstein 2011.
Statt 19,90 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Claus Krämer. Daun 2021.
6,95 €
Katalogbuch, Bucerius Kunstforum ...
Statt 34,90 €*
nur 5,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis