0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Art Forms from the Abyss. Ernst Haeckel’s Images from the HMS Challenger Expedition.

Von P. Williams, D. Evans u.a. München 2015.

24,0 x 30,0 cm, 144 Seiten, 75 Abb. davon 70 farbig, pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 718858
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Der Forscher, Zoologe, Philosoph und Künstler Ernst Haeckel beeinflusste mit seinen bahnbrechenden Studien zur Evolutionstheorie die Wissenschaftsgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts in entscheidender Weise. Von 1872-76 nahm er an der Expedition der HMS Challenger teil, auf der rund 5.000 neue Arten entdeckt und beschrieben wurden, wie Quallen, Plankton und Strahlentierchen. In der Folge veröffentlichte Haeckel drei Forschungsberichte mit detailreichen Bildtafeln, auf denen er die Vielfalt der Formen und Farben der Meeresorganismen dokumentierte. Noch heute werden diese für ihre hohe künstlerische Qualität geschätzt und dienen Designern, Architekten und Grafikern als unendliche Inspirationsquelle. Der vorliegende Band reproduziert 55 Tafeln in hochqualitativen Abbildungen. Kurze Bildunterschriften liefern Informationen zu den Organismen, der einführende Text erklärt die Hintergründe der Expedition und erläutert Haeckels Arbeiten im Kontext ihrer Zeit sowie ihre heutige Relevanz. (Text engl.)

 

Bestelltelefon

(01806) 888 444
(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz,
Mobilfunk max. 60 Cent)

 

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands
mit der Deutschen Post AG

 

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.