0 0

Giordano Orsinis Uomoini Famosi in Rom

Von Annelies Amberger. München 2003.

17 x 24 cm, 544 S., 205 Abb., davon 8 in Farbe, pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 258342
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Diese profunde Studie untersucht den von Kardinal Giordano Orsini in Rom beauftragten und heute verlorenen Freskenzyklus, an dessen Konzeption bedeutende Zeitgenossen beteiligt waren. Die Autorin gibt neue Einblicke in den etwa 400 Personen umfassenden Zyklus, der Helden der Weltgeschichte zeigt, die dem neuen Menschenbild des Frühhumanismus gerecht wurden.

 

Bestelltelefon

(01806) 888 444
(pro Anruf 20 Cent inkl. MwSt.)

 

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands
mit der Deutschen Post AG

 

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.