0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Verschlungene Pfade. Neuzeitliche Wege zur Antike.

Hg. Rainer Wiegels, Karl H. L. Welker. Osnabrücker Forschungen zu Altertum und Antike-Rezeption. Rahden 2011.

16,5 x 24 cm, 240 Seiten, 38 Abb., 3 Tabellen, 3 Karten, geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 739243
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Die Beiträge des Bandes gehören zwei Themenkreisen an: Sechs behandeln die »Schlacht im Teutoburger Wald« bzw. den »Hermann-Mythos« und gehen zurück auf eine Tagung des Kulturforums Dom und der Justus-Möller-Gesellschaft am 21.03.2009 in Kalkriese. Im einzelnen geht es um die Varusschlacht in der Geschichtsschreibung des 18. Jhs., den Ort der »Schlacht im Teutoburger Wald« in der historischen Erinnerung, die Ausgrabungen von Kalkriese und die neue Rezeption der »Varusschlacht«, das Römerbild in deutschen Hermann-Dichtungen, Christian Dietrich Grabbes »Herrmannsschlacht« heute sowie die Darstellung der Germanen in Schulbüchern zwischen 1900 und 1945. Die übrigen drei Aufsätze stammen von Autoren mit persönlichen Verbindungen zur Universität Osnabrück oder zu dort Lehrenden und widmen sich unterschiedlichen Aspekten der Antikenrezeption: Zwei Aufsätze behandeln die Rezeption der Antike im Film anhand der Beispiele »Die zehn Gebote« (1956, Altes Ägypten) und »Ben Hur« (1959, Römisches Reich), einer beruht auf der Auswertung von Reiseberichten des 19. Jh. und eigenen Erfahrungen auf Wüstenrouten in Nordafrika, speziell in Libyen.
Katalog, Bamberg 2010. Hg. Regina ...
Statt 29,95 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Miriam Halwani. Berlin 2011.
Statt 14,80 €*
nur 6,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Hans-Martin Kaulbach u.a. ...
Statt 29,90 €*
nur 5,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Katalogbuch, Kunstmuseum Basel 2012.
Statt 49,80 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Mark Lehmstedt. Leipzig 2013.
Statt 19,90 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Herbert Hoffmann. Ruhpolding 2007.
Statt 48,00 €*
nur 5,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

 

Bestelltelefon

(01806) 888 444
(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz,
Mobilfunk max. 60 Cent)

 

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands
mit der Deutschen Post AG

 

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.