0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Mehr Mut als Kleider im Gepäck. Frauen reisen im 19. Jahrhundert durch die Welt.

Von Julia Keay. München 2020.

12,5 x 18,5 cm, 272 S., 8 S. Farbbildteil, pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1177605
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Sie überschritten Ländergrenzen und gesellschaftliche Konventionen: Sieben Frauen verschiedenster Herkunft und Weltanschauung - unter ihnen Anna Leonowens, Gertrude Bell und Alexandra David-Néel - eroberten im 19. Jahrhundert mit bewundernswertem Mut ihren Platz in den exotischsten Gegenden der Erde. Ihre Reisen führten sie von den Wüsten Arabiens bis ins geheimnisvolle Siam und zu den Schneefeldern Sibiriens, ob als Schriftstellerin, Studentin der Archäologie oder als Lehrerin am Königshof. Julia Keay, Dokumentarfilmerin der BBC, vereinte gekonnt diese spannenden Biografien, deren Pioniergeist auch heute beeindruckend ist.
Von Reiner Lehberger. Hamburg 2020.
Statt geb. Originalausgabe 24,00 €
als Taschenbuch** 14,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Pat Lauer. München 2019.
7,99 €
Köln 2016.
Originalausgabe 19,90 € als
Sonderausgabe** 12,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Ensemble Cosmedin. 2012.
Statt 14,99 €
nur 7,99 €

 

Bestelltelefon

(01806) 888 444
(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz,
Mobilfunk max. 60 Cent)

 

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands
mit der Deutschen Post AG

 

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.