0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Gold. Der Mythos in Kunst und Dichtung.

Hg. Monika Steinkopf. Ditzingen 2014.

23 x 29 cm, 160 Seiten, 60 farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 681644
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Heiß begehrt, hart umkämpft, schicksalsträchtig, mythenumwoben: Gold ist viel mehr als das edelste Material der Kunst. Dieser Bildband präsentiert prachtvolle Objekte aus Vergangenheit und Gegenwart: sumerische Pokale und afrikanische Ketten, aztekische Götterfiguren, mittelalterliche Buchmalereien und Reliquienschreine, Tafelaufsätze und Münzen, Kelche und Krüge, Stickereien und Masken, Schmuck und Gemälde. Jedem dieser ganzseitig abgebildeten Objekte hat Monika Steinkopf einen passenden Text gegenübergestellt - aus Mythen und Märchen, der Bibel, dem Koran, aus Romanen, Liebesgeschichten und Legenden -, der das Goldobjekt in besonderem Licht erstrahlen lässt.

 

Bestelltelefon

(01806) 888 444
(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz,
Mobilfunk max. 60 Cent)

 

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands
mit der Deutschen Post AG

 

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.