0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Die Welt im Spiel. Atlas der spielbaren Landkarten.

Von Ernst Strouhal. Wien 2015.

24 x 32 cm, 208 Seiten, 100 Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 728705
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Ab dem späten 17. Jahrhundert erschienen in Europa, später in den USA und Asien prächtige Geografiespiele, Reisespiele, die auf dem sogenannten Gänsespiel beruhen: Auf spiralförmiger Bahn über 63 Felder begibt sich der Spieler auf eine abenteuerliche Reise. Es wird gewürfelt, der Zufall regiert, die Reise ist unwägbar wie das Leben selbst. Die fantasievollen Spielpläne in diesem Buch, die im Laufe der Jahrhunderte entstanden sind, laden ein zu unterhaltsamen und aufregenden Expeditionen durch Städte und Kontinente, in exotische Länder und fantastische Welten, durch Raum und Zeit. Wir reisen zu Fuß oder per Schiff, mit Flugzeug oder Zeppelin. Die Reisen führen in die Geschichte, durch ein ganzes Leben oder erkunden das eigene Ich. Ernst Strouhal entführt mit dieser vergnüglich zu lesenden Kulturgeschichte des Reisespiels erstmals in die faszinierende Welt der spielbaren Landkarten und zeigt uns ihre fantastischen Designs. Die 63 doppelseitig im Großformat präsentierten Spielpläne ermöglichen, dass man dieses Buch nicht nur lesend, sondern auch spielend durchqueren kann. »63 aufwendig gedruckte und doppelseitig präsentierte Spielpläne vom 18. bis zum 20. Jahrhundert aus Europa, Nordamerika und Japan dokumentieren, wie die Menschen plane Welten mit dem Würfel bereisten - und heute noch bereisen können.« (Süddeutsche Zeitung) »Dieses Buch ist nicht nur les-, sondern es ist vor allem auch spielbar. (...) Man stößt dabei immer auf interessante Details.« (FAZ)
Von Kurt Kusenberg. Ostfildern 2015.
Statt 9,95 €*
nur 3,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Gabriele Hatzfeldt. Georg ...
16,95 €
Von Simon Garfield. Darmstadt 2017.
Originalausgabe 29,95 € als
Sonderausgabe** 20,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Von Ewald Lindner. München 2013.
Originalausgabe 29,95 € als
Sonderausgabe** 14,99 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe

 

Bestelltelefon

(01806) 888 444
(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz,
Mobilfunk max. 60 Cent)

 

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands
mit der Deutschen Post AG

 

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.