0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Die Arminiusschlacht. Spurensuche im Teutoburger Wald.

Von Michael Sommer. Stuttgart 2009.

12 x 19 cm, 190 S., 4 Karten, pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Versand-Nr. 1201123
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Bei der Nachricht von der Varus-Niederlage soll Augustus einen Zusammenbruch erlitten und ausgerufen haben: »Quinctilius Varus, gib mir meine Legionen wieder!« Noch Jahrhunderte später sollten sich römische Historiker mit Grausen an das erinnern, was sich 9 n.Chr. an jenem Ort zutrug, den Tacitus den Wald bei der Teutoburg nennt. Arminius, Germane und römischer Offizier, lieferte hier sein strategisches Meisterstück ab: Im »Teutoburger Wald« ging nicht nur ein gewaltiges Heer zugrunde, sondern auch der römische Traum vom Reich ohne Grenzen. Michael Sommer beschreibt, wie es zu der Katastrophe kommen konnte. Dicht an den textlichen und archäologischen Quellen zeigt er, dass das Imperium unter Augustus kurz davor stand, aus Germanen Römer zu machen, und warum das Projekt schließlich scheiterte. Aus den antiken Zeugnissen wird so das Bild des römischen Germanien lebendig, eines Landes, in dem ehrgeizige Männer wie Varus und Arminius nach dem Preis des Sieges strebten.
Von Peter Frankopan. Berlin 2017.
Mängelexemplar. Statt 26,95 €
nur 9,95 €
Von Peter Meier-Hüsing. Darmstadt 2017.
Statt 24,95 €
vom Verlag reduziert 12,50 €
Von Martin Kessler. Berlin 2015.
Statt 22,90 €*
nur 7,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Norbert F. Pötzl. Berlin 2015.
Statt 16,99 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Katalogbuch, Gemäldegalerie Berlin ...
Statt 45,00 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Ted Widmer. Hamburg 2012.
Statt 24,99 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

 

Bestelltelefon

(01806) 888 444
(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz,
Mobilfunk max. 60 Cent)

 

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands
mit der Deutschen Post AG

 

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.