0 0

Das Okkulte in Kultur, Wissenschaft und Literatur.

Von John Michael Greer. Kerkdriel 2018.

17 x 22,5 cm, 224 S., durchg. farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1090020
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Der Okkultismus gilt als das verworfene Wissen der westlichen Welt. 100 in sich abgeschlossene Beiträge mit jeweils einer Illustration erzählen die mehr als zweieinhalb Jahrtausend lange Geschichte von Unterdrückung, Überleben und Wiedergeburt des Okkulten. Der Bogen spannt sich von den ersten Alchemisten im antiken Ägypten über den Ursprung der Kabbala oder des Tarots, den Kreuzzug gegen die Katharer, die Prophezeiungen des Nostradamus bis zur Entstehung der Freimaurer oder der heutigen Wicca-Religion. Den Leser erwartet eine spannende Kulturgeschichte über Theorie und Praktiken des Okkultismus.
Von Christophe Galfard. München 2019.
Statt geb. Originalausgabe 24,95 €
als Taschenbuch** 16,00 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
In hochwertiger Geschenkbox.
16,95 €
Warum Kirchenmäuse arm sind, was das ...
9,99 €
Von Sandra Hempel. Kerkdriel 2020.
9,95 €
Von Pedro G. Ferreira. München 2019.
Statt 24,95 €
vom Verlag reduziert 9,95 €

 

Bestelltelefon

(01806) 888 444
(pro Anruf 20 Cent inkl. MwSt.)

 

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands
mit der Deutschen Post AG

 

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.