0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Nick Knatterton. Teil 1 & 2 im Set. 2 DVDs.

Produktion 1980/2002.

2 DVDs, 3 Std. 40 Min., dt., mono, 4:3.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar
Versand-Nr. 1178032
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Er ist der Schrecken der Ganoven und Liebling der Frauen. Pfiffig und unschlagbar. Im Set sind die Original-Zeichentrickfilme seines Schöpfers Manfred Schmidt. Mit »Freitags immer«, »Die Geheimnisse der Alibi-Bar«, »Täter, Türen & Tresore«, »Miezen, Macher und Moneten«, »Spesen, Spinner und Spione«, »Bargeld, Betten und Brillianten«, »Die ferngelenkte Superbiene«, »Ballermänner und Computer«, »Sammler, Fälscher und Ganoven«, »Der kriminelle Brühwürfel«, »Ein Kopf fiel in die Themse«, »Greifer, Girls und Grandhotels«, »Moden, Maler und Modelle«, »Finten, Flirts und Filmemacher«. Manfred Schmidt, geistiger Vater von Meisterdetektiv Nikolaus Freiherr von Knatter, alias Nick Knatterton, begann Ende der 50er-Jahre für das Quick Magazin Comic-Strips nach amerikanischem Vorbild zu entwerfen. Anfänglich als Parodie auf Super- und Krimihelden gedacht, entwickelte sich der kantige Kauz im grünen Tweedanzug schnell zur Kultfigur. Ein Großteil dieser Beliebtheit dürfte sicherlich auf die eindeutig, zweideutigen Anspielungen in Schmidts Zeichnungen zurückgehen. Das Magazin forderte Freizügigkeit und Schmidt lies dieser freien Lauf. Mitte der 80er-Jahre fertigte Schmidt Zeichentrickversionen der beliebten Abenteuer für das Werbefernsehen an, die auch 20 Jahre später nichts von ihrem ursprünglichen Charme eingebüßt haben. (Daniel Hofmann)
Von Hildegard Hogen. Mannheim 2013.
5,00 €
Hg. Susanne von Bülow. Hamburg 2014.
Statt 20,00 €*
nur 4,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Zürich 2017.
12,00 €
Von Jean-Yves Ferri, Didier Conrad. ...
12,00 €
Von Buzz Aldrin. Mailand 2019.
Statt 29,99 €
vom Verlag reduziert 9,99 €
Luxus-Eieruhr.
Statt 24,95 €
nur 9,95 €

 

Bestelltelefon

(01806) 888 444
(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz,
Mobilfunk max. 60 Cent)

 

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands
mit der Deutschen Post AG

 

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.