0 0

Jean de La Fontaine. Das große Fabel-Buch. Mit 35 farbigen Bildern von Jan Peter Tripp. Limitierte Vorzugsausgabe. Mit signierter Original-Radierung von Jan Peter Tripp.

Übersetzt von Ernst Dohm. Leipzig 2021.

16,5 x 25 cm, 288 S., 35 farb. Abb., Leinen im Schmuckschuber, 100 Exemplare mit signierter Original-Radierung.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 1263617
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Eine einzigartige Sammlung von 100 aus dem Gesamtwerk ausgewählter Fabeln neu bildnerisch inszeniert von Jan Peter Tripp. Jean de La Fontaine (1621 - 1695), der bedeutende französische Fabeldichter gilt den Franzosen noch immer als der größte Klassiker in diesem Genre und ist mit seinen Fabeln jedem französischen Schulkind bekannt. Voltaire schrieb zwar über La Fontaine, dass er kein erhabener Schriftsteller sei, aber er sei eben ein Mann, der in den hervorragenden Stücken, die er hinterlassen hat, ganz und gar einzigartig sei. Jene Fabeln werden der Nachwelt erhalten bleiben und sind für alle Menschen und für alle Zeiten geeignet. In La Fontaines Tierfabeln sind es vielfach die kleinen Kreaturen, aus deren Fehlern der Leser Lehren zieht. Jan Peter Tripp, geboren 1945, studierte an der Kunstakademie in Stuttgart, anschließend war er zwei Jahre Meisterschüler für Malerei bei Rudolf Hausner in Wien. Seit 1976 hatte er zahlreiche Aufträge als Bühnenbildner beim Staatstheater in Stuttgart. Er lebt und arbeitet als Maler und Graphiker im Elsass. Seine Arbeiten sind in vielen Galerien und Museen im In- und Ausland vertreten. Dieser Vorzugsausgabe wird eine signierte Original-Radierung von Jan Peter Tripp beigelegt.
Hg. Sven Brömsel. Illustriert von Elena ...
Statt 19,90 €*
nur 6,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
St. Gertrude, 1996. Vorwort v. Peter ...
Statt 102,00 €*
nur 39,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Max Kunze. Wiesbaden 2016.
Statt 39,00 €*
nur 14,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Hg. Bayerische Staatsgemäldesammlungen. ...
Statt 29,80 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Stefan Winkle. Köln 2021.
Originalausgabe 88,00 € als
Sonderausgabe** 19,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Hamburg 2014.
Statt 19,95 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis

 

Bestelltelefon

(01806) 888 444
(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz,
Mobilfunk max. 60 Cent)

 

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands
mit der Deutschen Post AG

 

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.