0 0

Maxim Gorki. Die Mutter. 2 mp3-CDs.

Ungekürzte Lesung mit Rolf Boysen. Berlin 2017.

2 mp3-CDs, Gesamtspielzeit 15 Std. 20 Min.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 804223
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Russland im ausgehenden 19. Jahrhundert: Die Mutter in Gorkis gleichnamigem Roman vergöttert ihren Sohn Pawel wie einen Märchenhelden. Als Pawel, überzeugter Sozialist und Kopf der revolutionären Bewegung in der Vorstadt, eines Tages wegen einer Flugblattaktion verhaftet wird, setzt sie das Werk ihres Sohnes fort. Zum einen möchte sie den Verdacht von Pawel ablenken, zum anderen entwickelt auch sie zunehmend politische Ambitionen - und bringt sich dabei in große Gefahr. Gorkis Roman, der als erstes Werk des sozialistischen Realismus tief in die Lebenswelt der russischen Arbeiter eindringt, wird eindrucksvoll gelesen von Rolf Boysen. (DAV)
Gekürzte Lesung mit Klaus Wagenbach. ...
15,00 €
Ungekürzte Fassung mit Hanns Zischler. ...
15,00 €
Ungekürzte Lesung mit Joachim Nottke. ...
15,00 €
Ungekürzte Lesung mit Rolf Boysen. ...
15,00 €
Ungekürzte Lesung mit Dietmar ...
15,00 €
Gekürzte Lesung mit Gerd Baltus. Berlin ...
15,00 €

 

Bestelltelefon

(01806) 888 444
(pro Anruf 20 Cent inkl. MwSt.)

 

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands
mit der Deutschen Post AG

 

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.