0 0

Napoleons Welt. Ein Zeitalter in Bildern.

Von Ute Planert. Darmstadt 2021.

21 x 28 cm, 192 S., 120 farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1261150
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


»Am Anfang war Napoleon«: Nicht nur in Deutschland und Europa, auch in der Karibik und in Südamerika, in Ägypten und selbst in Teilen Indiens stand das Zeitalter Napoleons (1769-1821) am Beginn der modernen Welt. Von den Revolutionen rund um den Atlantik zum Aufstieg des British Empire, vom Ende des Alten Reiches zur Neuordnung Europas, vom Freiheitskampf der Korsen, Iren und Polen über den Neuanfang des portugiesischen Hofes in Brasilien zur Umgestaltung Skandinaviens, vom größten Krieg der bisherigen Weltgeschichte zum Beginn des bürgerlichen Zeitalters - in keiner Epoche drängten sich die Ereignisse so dicht wie in den Jahrzehnten um 1800. Die außergewöhnlichen Geschehnisse haben eine Vielzahl von Bildern hervorgebracht, anhand derer Ute Planert das Weltgeschehen vor 200 Jahren lebendig werden lässt - ein reich illustriertes Lesevergnügen, das Einblick gibt in die zentrale Schlüsselepoche am Beginn der modernen Welt.

 

Bestelltelefon

(01806) 888 444
(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz,
Mobilfunk max. 60 Cent)

 

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands
mit der Deutschen Post AG

 

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.