0 0

Der berühmte Herr Leibniz - Eine Biographie.

Von Eike Christian Hirsch. München 2016.

14 x 22 cm, 659 S., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
* aufgehobener gebundener Ladenpreis


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 2893983
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Er gilt als das letzte Universalgenie. Beim Erwachen hatte er »schon so viele Einfälle, dass der Tag nicht ausreichte, um sie niederzuschreiben«, so wird der Philosoph, Mathematiker und Erfinder Gottfried Wilhelm Leibniz gern zitiert. Eike Christian Hirsch zeichnet mit dem Portrait dieses sonderbaren, schwierigen und doch liebenswerten Mannes auch ein Bild der Epoche um 1700, deren überragender Kopf Leibniz war. Dank der Darstellungskunst des Verfassers fühlt man sich dem Genie und dem Menschen Leibniz trotz all seiner Schwächen so nahe, dass man sein Altwerden und sein Sterben voller Mitgefühl, ja mit Trauer erlebt. Aber auch die neue Mathematik, die Monaden oder die Theorie von der besten aller Welten werden so einleuchtend erklärt, dass auch ein philosophischer Laie versteht, worum es dem großen Philosophen ging
Von Hermann Pölking. Produktion 2017.
Statt 21,99 €
nur 12,99 €
Von Hugues Nancy. Produktion 2013.
Statt 19,99 €
nur 7,99 €
Einfache ergonomische Handhabung.
9,95 €
Hg. Clara Paul. Insel-Bücherei 2515. ...
8,00 €
Hg. Heiner Borggrefe, Vera Lüpkes u.a. ...
Statt 28,00 €*
nur 5,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Stav Cohen. München 2019.
17,99 €

 

Bestelltelefon

(01806) 888 444
(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz,
Mobilfunk max. 60 Cent)

 

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands
mit der Deutschen Post AG

 

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.