0 0

Falschgeld in der DDR

P. Leisering

320 S., zahlr. farb. Abb. auf Tafeln, 12 x 21 cm, kart. (Das neue Berlin)

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Versand-Nr. 2764393
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Falschgeld und Fälscher: Das sind Geschichten um 'kleine Fische', die mit handgezeichneten Scheinen ihr Taschengeld aufbessern wollten, um professionelle Fälscher, die Druckplatten herstellten und ein System zur Verbreitung aufbauten, und natürlich auch über kuriose Fälle, wie den des Unternehmers, der 'Spielgeld' druckte und dafür vor Gericht landete.
Hg. Stiftung Schloss Friedenstein Gotha. ...
29,95 €
Von Ingo Juchler. Berlin 2019.
Statt 14,00 €*
nur 6,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Karsten Freund. Köln 2007.
9,95 €
Von Henry Nitschke. Berlin 2021.
29,99 €