0 0

Deutsche Krieger. Vom Kaiserreich zur Berliner Republik - eine Militärgeschichte.

Von Sönke Neitzel. Berlin 2022.

13,5 x 20,5 cm, 816 S., pb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe


Versand-Nr. 1341294
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Ein Leutnant des Kaiserreichs, ein Offizier der Wehrmacht und ein Zugführer der Task Force Kunduz des Jahres 2010 haben mehr gemeinsam, als wir glauben. Zu diesem überraschenden Schluss kommt Sönke Neitzel, der die deutsche »Kriegerkultur« in all ihren Facetten untersucht. Seine Bilanz: Soldaten folgen der Binnenlogik des Militärs, sie sollen kämpfen und auch töten. Das gilt für die großen Schlachten im Ersten Weltkrieg, den verbrecherischen Angriffskrieg der Wehrmacht und aber auch für die Auslandseinsätze der Bundeswehr. In einer großen historischen Analyse durchmisst Neitzel das Spannungsfeld zwischen Gesellschaft und Militär und zeigt, wie sich die Kultur des Krieges über die Epochen veränderte. 75 Jahre nach Kriegsende geht es darum, das ambivalente Verhältnis der Deutschen zu ihrer Armee neu zu bestimmen. Dieses Buch liefert die Grundlagen.
Von Philipp Springer. Hg. BStU. Dresden ...
Statt 29,00 €*
nur 9,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Ingo Juchler. Berlin 2019.
Statt 14,00 €*
nur 3,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Von Dominik Feldmann. Berlin 2020.
Statt 18,90 €*
nur 3,99 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Berlin 2019.
Mängelexemplar. Statt 24,00 €
nur 7,95 €
Von Florence Braunstein, Jean-François ...
Statt 28,00 €
vom Verlag reduziert 15,00 €
Von Daniel Immerwahr. München 2019.
Mängelexemplar. Statt 26,00 €
nur 9,95 €

 

Bestelltelefon

(01806) 888 444
(pro Anruf 20 Cent inkl. MwSt.)

 

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands
mit der Deutschen Post AG

 

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.