0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Browning Pistole HP/GP35 1935

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 2649349
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe

Die Browning High-Power ist eine Single-Action-Pistole, die bereits 1935 auf den Markt kam und noch von Firmengründer John Browning mitentwickelt wurde. Verwendung fand die Waffe anfangs in der amerikanischen und belgischen Armee, daher auch die Kürzel "HP" (für "High-Power") und "GP" (für "Grande Puissance"). Die Nummer "35" steht für das Jahr der ersten Herstellung der Waffe. Die 9mm-Waffe, die überwiegend bei Fabrique Nationale (FN) in Belgien hergestellt wurde, ist noch heute in über 50 Ländern bei Polizei und Militär im Einsatz. Der Nachbau aus Metall und Kunststoff wiegt ca. 0,85 kg und hat eine Länge von 23 cm. Spannhebel, Abzug und Magazinhebel lassen sich betätigen, das herausnehmbare Magazin ist ladefähig. Die Waffe ist jedoch eine Replika aus Zinkspritzguß und kann nicht für eine echte Benutzung umgebaut werden.

 

Bestelltelefon

(01806) 888 444
(pro Anruf 20 Cent aus dem Festnetz,
Mobilfunk max. 60 Cent)

 

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands
mit der Deutschen Post AG

 

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.