0 0

Nicht fummeln, Liebling!. 2 DVDs

Von May Spils. Produktion 1970

2 DVDs, 1 Std. 27 Min., Sprache dt., Dolby Digital mono, Widescreen, Extras : Portrait May Spils, SWR Interview mit Werner Enke, Kurzfilm »Kleiner Bungalow«, Gespräch mit Werner Enke im Atomic Cafe (2016), Trailer, Musikvideo »Kennst du Werner Enke?«

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1275046
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Mit Werner Enke, Gila von Weitershausen, Henry van Lyck, Otto Sander und anderen. War »Zur Sache, Schätzchen«, der Debutfilm der Regisseurin May Spils mit Werner Enke in der Hauptrolle, im Jahr 1968 noch eine Sensation gewesen, wunderte sich bei ihrem Nachfolger »Nicht fummeln Liebling« niemand mehr, dass auch diese Komödie die Kinojahrescharts anführte. Neben Disneys Produktion »Ein toller Käfer« war »Nicht fummeln Liebling« der mit 3 Millionen Zuschauern erfolgreichste Kinofilm des Jahres und bereicherte gemeinsam mit seinem Vorgänger den jungen Deutschen Film. Leicht wie die 68er Generation mit einer Aussage, die nichts gemein hatte mit den biederen Komödien der damaligen Zeit, waren die Filme von Spils und Enke wie maßgeschneidert für das Lebensgefühl der jungen Leute in dieser Zeit des Aufbruchs. Wörter wie »Dumpfbacke« oder »fummeln«, die Werner Enke damals zum ersten Mal benutzte, haben es sogar in den Duden geschafft.
Übersetzt von Karl Simrock. ...
Originalausgabe 35,00 € als
Sonderausgabe** 9,95 €
** Ausstattung einfacher als verglichene Originalausgabe
Produktion 2009.
Statt 69,99 €
nur 19,99 €
Von Philip Martin. Produktion 2019.
Statt 39,99 €
nur 24,99 €

 

Bestelltelefon

(01806) 888 444
(pro Anruf 20 Cent inkl. MwSt.)

 

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands
mit der Deutschen Post AG

 

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.