0 0

In den Uffizien (OmU). DVD.

Produktion 2022.

DVD, 1 Std. 36 Min., Sprache ital., Untertitel dt., Dolby Digital 5.1, 16:9.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1371495
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Die Uffizien in Florenz - ursprünglich ein Bürogebäude der Medici, die hier schon 1581 ihre legendäre Kunstsammlung ausstellten - wurden zum Vorbild aller Museen. Heute wird die weltweit bedeutendste Sammlung an Renaissancekunst, eine Ikone der italienischen und europäischen Kultur mit mehr als zwei Millionen Besucherinnen jährlich, vom deutschen Direktor Eike Schmidt geleitet. Eike Schmidt wirbt um Sponsoren, gestaltet Räume neu und hat, mit der ihm eigenen Mischung aus Aufmerksamkeit, Fachkenntnis, Leidenschaft und Humor ein eingeschworenes Team um sich geschart. Bei seinem Amtsantritt 2015 hatten die Uffizien keine Website. Nun soll das Museum offener, besucherfreundlicher, lebendiger werden. »In den Uffizien« zeigt die ungebrochene Anziehungskraft des Museums und die Arbeit hinter den Kulissen als eine kollektive Anstrengung, eine nie endende, passionierte Sorge um die Erhaltung jahrhundertealter Meisterwerke bei gleichzeitiger Neuerung.
Hg. Stephan Koja. Katalog, Dresden 2020.
Statt 48,00 €
vom Verlag reduziert 14,95 €
18 Kunstpostkarten aus hochwertigem ...
4,95 €
Von Walter Krämer, Roland Kaehlbrandt. ...
14,00 €
Diverse Autoren. München 2017/18.
Statt 38,97 €*
nur 5,00 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis