0 0

The Videoart at Midnight Artist’s Cookbook. Achtzig Künstler, achtzig Rezepte.

Hg. Olaf Stüber. Bielefeld 2020.

22 x 26 cm, 256 S., 180 farb. Abb., geb.

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten


Lieferbar, nur noch wenig Artikel verfügbar
Versand-Nr. 1222171
geb. = fester Einband, paperback = Paperback-Ausgabe;
Tb. = Taschenbuch; Sonderausgabe = Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die gebundene Ausgabe


Haben Sie schon mal Douglas Gordon beim Kochen zugeschaut? Kennen Sie Harun Farockis Lieblings-Dal? Haben Sie Lust, mit Keren Cytter direkt aus dem Topf zu naschen? Reizt es Sie, die Piroggen mit Totentrompeten von Agnieszka Polska nachzukochen? Kochbücher gibt es wie Sand am Meer und selbst Künstlerkochbücher haben eine gewisse Tradition. Aber es gibt nur das eine Videoart at Midnight Artists’ Cookbook: 80 der renommiertesten Videokünstler*innen der Gegenwart verraten ihre Lieblingsrezepte. Manche einfach, andere aufwendig, doch alle zum Nachkochen. Und jedes einzelne erzählt eine persönliche Geschichte.
Von André Hellé. München 2014.
Statt 22,00 €*
nur 7,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Die schönsten Vogelbilder von William ...
12,00 €
Von Gérard Lo Monaco. Hg. Kleine ...
16,90 €
Von Jürgen Holstein. Köln 2015.
Statt 50,00 €*
nur 19,95 €
* aufgehobener gebundener Ladenpreis
Illustr. von Barbara Korthues. Stuttgart ...
9,99 €
Von Monica Langwe. Bern 2021.
28,00 €

 

Bestelltelefon

(01806) 888 444
(pro Anruf 20 Cent inkl. MwSt.)

 

Versicherter Versand

Innerhalb Deutschlands
mit der Deutschen Post AG

 

Sicher einkaufen

Dank SSL Verschlüsselung sind Ihre Daten geschützt und Sie kaufen sicher ein.