Suche

Start

Filme

Bücher

Musik

Erotik

Geschenke

Science

Schnäppchen

1 Euro

Direktbestellung
Science > Medizin

Rehabilitation Pflegebedürftiger


Zoom
Dangel / Kolleck / Korporal:
Rehabilitation Pflegebedürftiger
9-5141-8
Buch
Produkt mit Preisvorteil
Artikel auf Lager - Lieferung in ca. 1-3 Werktagen. Artikel auf Lager - Lieferung in ca. 1-3 Werktagen.

statt € 17,95 ... jetzt nur € 4,95
In den Warenkorb

Artikelbeschreibung:
Fakten, Empfehlungen, Argumentationshilfen und Beurteilungen.

Eigenschaften:
(R) 228 S., 21 x 15 cm, kart. (o. A.)

geb.= fester Einband, R = Restauflage (frühere Preisbindung aufgehoben, Vorauflage möglich), M = Bücher mit leichten Lagerschäden, SA = Sonderausgabe (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die geb. Ausgabe), Tb. = Taschenbuchausgabe (evtl. Vergleichspreis nennt geb. Ausgabe)

Weitere Titel von Dangel / Kolleck / Korporal
Weitere Titel von o. A.
Weitere Titel aus Science / Medizin
In den Warenkorb

Oder per Telefon bestellen:
 089 / 36 08 22 17

Zusatzinfo zu: Rehabilitation Pflegebedürftiger
Kurzbeschreibung
Wenn eine Pflegebedürftigkeit vermieden oder verringert werden kann, fordert das SGB die Rehabilitation von pflegebedürftigen Menschen. Der vorliegende Titel versammelt die in einer quantitativen Studie gewonnenen Erkenntnisse. Untersucht wurden Art, Umfang, Qualität und Leistungsbegrenzungen der Rehabilitation von Pflegebedürftigen. Auf dieser Grundlage wurden Wirksamkeit und Umsetzbarkeit der gesetzlichen Regelung sowie verschiedene Konzepte der Rehabilitation beurteilt.

Beschreibung
"Rehabilitation Pflegebedürftiger" - Chancen und Möglichkeiten! Nach SGB XI hat die Rehabilitation Vorrang vor Pflege. Durch eine aktivierende Pflege soll drohende Pflegebedürftigkeit vermieden oder bestehende Pflegebedürftigkeit gestoppt werden. Aber was verbirgt sich genau hinter diesem gesetzlichen Anspruch?Erstmals finden Sie hier die Ergebnisse einer umfangreichen quantitativen Studie aufbreitet, die Aufschluss über die Leistungsstruktur bei Pflegebedürftigen mit Rehabilitationspotential geben. Untersucht wurden Art, Umfang, Qualität und Leistungsbegrenzungen der Rehabilitation von Pflegebedürftigen. Auf dieser Grundlage wurden Wirksamkeit und Umsetzbarkeit der gesetzlichen Regelung sowie verschiedene Konzepte der Rehabilitation beurteilt."Rehabilitation Pflegebedürftiger" präsentiert Fakten präsentiert, wertet sie aus und stellt sie aus verschiedenen Blickwinkeln dar:Pflegebedürftige wurden zu ihrer Zufriedenheit mit der aktivierenden Pflege und deren Auswirkungen befragt Kranken- und Pflegekassen finden hier eine einmalige Aufstellungen zur Leistungsstruktur und zur Umsetzung der Empfehlungen von Kranken- und PflegekasseAltenheime und Rehakliniken hilft das Buch bei der Argumentation um den Nutzen von RehabilitationsmaßnahmenEntscheider in Rehakliniken, Krankenkassen und externe Auditoren können ersehen, welche institutionellen Faktoren einer Rehabilitation entgegenstehen

Inhaltsverzeichnis
1 Rehabilitation und Pflegebedürftigkeit 2 Konzept der Rehabilitation nach den Regelungen der Pflegeversicherung 2.1 Der Zusammenhang von Pflege und Rehabilitation 2.2 Der Ansatz der Rehabilitation in der Pflegeversicherung 2.3 Rechtliche Regelungen und Leistungen des Pflegeversicherung (SGB XI) zur Rehabilitation 2.4 Pflegerische Rehabilitation: Der Ansatz der aktivierenden Pflege 3 Analyse der Daten der Gutachten der Medizinischen Dienste der Krankenversicherung zu bestehenden und empfohlenen Maßnahmen der Rehabilitation 3.1 Daten der Medizinischen Dienste der Krankenversicherung 3.2 Eigene Datenbestände aus den Fragebögen zur Rehabilitation Pflegebedürftiger 3.3 Analysemethoden 4 Schriftliche Befragung von Pflegebedürftigen 4.1 Datengrundlage und Ergebnisse 4.2 Multivariate Analysen 5 Soziale Situation, pflegerische Versorgung und rehabilitative Maßnahmen der befragten Pflegebedürftigen 5.1 Erhebungsinstrument der schriftlichen Kurzbefragung 5.2 Durchführung der Befragung 5.3 Dateneinsicht 6 Schlussfolgerungen für die Rehabilitation Pflegebedürftiger 6.1 Alters- und Sozialstruktur der Befragten 6.2 Leistungen und Leistungsform bei den befragten Pflegebedürftigen 6.3 Pflege- und Versorungssituation 6.4 Pflegerische Unterstützung und aktivierende Pflege 6.5 Verordnete Maßnahmen und Hilfsmittel 6.6 Zufriedenheit der Pflegebedürftigen mit Rehabilitation und Pflege 7 Zusammenfassung



< Vorheriger Artikel

Nächster Artikel >


Kunden, die sich für diesen Artikel interessierten, interessierten sich auch für:
: Pschyrembel Klinisches Wörterbuch 2015 Pschyrembel Klinisches Wörterbuch 2015
€ 49,95
A. van de Laar: Schnitt! - Die ganze Geschichte der Chirurgie erzählt in 28 Operationen A. van de Laar
Schnitt! - Die ganze Geschichte der Chirurgie erzählt in 28 Operationen
€ 22,99
Perrot/Schwartz: Robert Koch und Louis Pasteur. Duell zweier Giganten Perrot/Schwartz
Robert Koch und Louis Pasteur. Duell zweier Giganten
€ 24,95
Georg Milzner: Religion und Gehirn Georg Milzner
Religion und Gehirn
€ 17,95

Kundenbewertungen
Zu diesem Artikel liegen noch keine Kundenbewertungen vor. Schreiben Sie die erste.
Bewerten Sie "Rehabilitation Pflegebedürftiger"
Ihre E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht):
Ihr Nickname (Pseudonym):
Wieviele Sterne geben Sie dem Artikel?
Ihre Meinung zum Artikel:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien


Mehr Bücher:
Comics Eisenbahn und Technik Erotik Bücher Esoterik Faksimiles Film und Fernsehen
Mehr Filme:
internationale Spielfilme deutsche Spielfilme Literatur und Theater Geschichte Weltkriege Musik
Mehr Musik:
Klassik und Oper Jazz und Blues Rock und Pop Unforgettable Weltmusik Volksmusik
Alle Rubriken anzeigen... Alle Rubriken anzeigen... Alle Rubriken anzeigen...
Mehr Erotik:
erotische Spielfime Erotik Filme Bildbände erotische Ratgeber erotische Romane SM und Bizarre
Mehr Geschenke:
Hobby Instrumente Papeterie Schmuck & Uhren Spiele Vitale Produkte
Mehr aus Science:
Astronomie Biologie Chemie EDV Geowissenschaften Mathematik
Alle Rubriken anzeigen... Alle Rubriken anzeigen... Alle Rubriken anzeigen...

Suche Erweiterte Suche