Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu der Verwendung unserer Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Suche

Start

Filme

Bücher

Musik

Erotik

Geschenke

Science

Schnäppchen

1 Euro

Direktbestellung
Science > Medizin

Phänomen Mensch (R)


Zoom
Sentker / Wigger (Hrsg.):
Phänomen Mensch (R)
9-5954-0
Buch
Produkt mit Preisvorteil
Artikel auf Lager - sofort lieferbar. Artikel auf Lager - sofort lieferbar.

statt € 24,95 ... jetzt nur € 7,99
In den Warenkorb

Artikelbeschreibung:
Körper, Krankheit, Medizin: Die Welt der Wissenschaft auf neue Art und Weise verständlich dargebracht. (R) 294 S., zahlr. Grafiken, 18 x 24 cm, Lesebändchen, geb. (Spektrum)

Eigenschaften:
(R)

geb.= fester Einband, R = Restauflage (frühere Preisbindung aufgehoben, Vorauflage möglich), M = Bücher mit leichten Lagerschäden, SA = Sonderausgabe (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die geb. Ausgabe), Tb. = Taschenbuchausgabe (evtl. Vergleichspreis nennt geb. Ausgabe)

Weitere Titel von Sentker / Wigger (Hrsg.)
Weitere Titel aus Science / Medizin
In den Warenkorb

Oder per Telefon bestellen:
 089 / 36 08 22 17

Zusatzinfo zu: Phänomen Mensch (R)
Beschreibung
Zu diesem Band: Der menschliche Körper ist ein Wunderwerk - und störanfällig. Wie aus einer befruchteten Eizelle ein kompletter Organismus mit Milliarden unterschiedlich spezialisierter Zellen und Tausenden ineinandergreifender Regelkreise wird, ist noch lange nicht verstanden - und die Frage, wie dieses wohlgeordnete System bei Krankheiten durcheinandergerät, ist Gegenstand intensiver Forschung. Wir stehen vor schwierigen Fragen: Wie viel Medizin braucht der Mensch? Wer definiert, was Gesundheit, was Krankheit ist? Welche Heilkraft kommt unserer Psyche zu? Wie wirken alternativmedizinische Verfahren? Darf der Mensch sich selbst optimieren? Phänomen Mensch , der 3. Band der ZEIT WISSEN Edition, zeigt, was Anatomen und Physiologen, Biowissenschaftler und Molekularmediziner heute über den Menschen wissen. Prominente Forscher und preisgekrönte Buchautoren wie der Brite R. McNeill Alexander, der Tübinger Handchirurg Peter Reill oder der amerikanische Molekularbiologe John Medina schreiben über das geheimnisvolle Leben der Knochen, die evolutionäre Faszination der Hand oder die Biochemie des Hungers. Eine der provozierendsten Botschaften hält die amerikanische Evolutionsbiologin Marlene Zuk bereit: "Krankheit ist nicht die Ausnahme vom Normalzustand, sie ist der Normalzustand." Reportagen und Analysen namhafter Autoren von ZEIT und ZEIT WISSEN ordnen die wissenschaftlichen und medizinischen Positionen in das Gesamtbild ein, zeigen ökonomische und gesellschaftliche Zusammenhänge auf und machen so die Wissenschaft vom Menschen lebensnah, lebendig und erlebbar. Zum Konzept der "ZEIT WISSEN Edition": Entdeckungsreisen in die Welt der Forschung Die großen wissenschaftlichen Fragen unserer Zeit verstehen, Forschungs- und Lösungsansätze nachvollziehen, Entwicklungen und Diskurse bewerten - die neue ZEIT WISSEN Edition von Zeitverlag und Spektrum Akademischer Verlag eröffnet dem Leser die Welt der Wissenschaft in 6 Bänden: Gehirn und Bewusstsein, Erd- und Klimaentwicklung, Medizin und Gesundheit, Physik und Kosmologie, Evolution und Menschwerdung, Bedingungen menschlichen Denkens und Handelns. Diese Themen sind elementar für das Verständnis unserer Welt heute, ihre Erforschung ermöglicht Entwicklung und die Chance zu nachhaltigem Zusammenleben. Die ZEIT WISSEN Edition macht die aktuelle wissenschaftliche Diskussion zugänglich und verständlich. In jedem Band erläutern renommierte Wissenschaftler den aktuellen Forschungsstand und die faszinierenden Facetten ihres Fachgebietes. Dabei wird Interdisziplinarität groß geschrieben: Neurowissenschaftler, Psychologen, Evolutionsforscher, Mediziner und Philosophen schreiben über das menschliche Bewusstsein, Geologen, Geografen und Klimaforscher über den Planeten Erde. Ihren Beiträgen werden Reportagen, Analysen und Interviews namhafter ZEIT-Autoren zur Seite gestellt: Sie ordnen die wissenschaftlichen Positionen der Spezialisten in das Gesamtbild ein, zeigen Zusammenhänge und Widersprüche auf, machen Wissen erlebbar. So entsteht eine Wissensbibliothek, die fachliche Verlässlichkeit, wissenschaftliche Autorität und herausragende journalistische Qualität in einer außergewöhnlichen und völlig neuartigen Lesebuchreihe vereint. Die Gestaltung der Bände verbindet die hohen fachlichen Ansprüche mit ausgesprochenem Lesevergnügen: Mit Einführungen zu allen wissenschaftlichen Texten, breiter Randspalte für vertiefende Hinweise, Kurzbiografien, Lesetipps, zahlreichen Abbildungen und Grafiken sowie Lesebändchen für komfortable Lektüre wird auch die Ausstattung höchsten Ansprüchen gerecht. Die Bände der ZEIT WISSEN Edition : 1. Rätsel Ich 2. Planet Erde 3. Phänomen Mensch 4. Faszination Kosmos 5. Triebkraft Evolution 6. Schaltstelle Gehirn

Inhaltsverzeichnis
Vorwort - Elmer W. Koneman: "Bakterien erzählen ihre Geschichte".- "Wettlauf mit dem Virus" (Christine Böhringer).- R. McNeill Alexander: "Von Wirbeln und Rippen".- "Gut gebaut" (Tobias Hürter).- Peter Reill: "Die Hand - ein geniales Greifwerkzeug".- "Höher, schneller, weiter" (Thomas Häusler).- Armand Marie Leroi: "Eine empfindliche Hülle".- "Ist das noch mein Ich?" (Christian Jungblut).- John Medina: "Hunger - die Biologie eines Begehrens".- "Einfach essen" (Birgit Herden).- P. Gluckman und M. Hanson: "Achtzig Jahre? Oder neunzig? - das Dilemma einer steigenden Lebenserwartung".- "Wie geht's uns denn morgen?" (Irene Meichsner).- Marlene Zuk "Was Ärzte mit Darwin zu tun haben - eine Einführung in die Evolutionsmedizin".- "Die Wende im Kampf gegen Krebs" (Ulrich Bahnsen).- J. W. Grüntzig und H. Mehlhorn: "Robert Koch erforscht die Schlafkrankheit - Expedition nach Deutsch-Ostafrika".- "Geld allein hilft nicht" (Harro Albrecht):- Roy Porter: "Die Medizin und das Volk".- "Beziehung auf Rezept" (Harro Albrecht). Ludger Rensing et al. "Was macht uns Stress?- "Au weia Tupaia" (Hans Schuh).- Eckart R. Straube: "Warum heilt Glauben? - Antworten der Therapieforschung".- "Die Kraft der Überzeugung" (Ulrich Schnabel).- Nachwort (Jens Reich)

Rezension
"Dies hier ist eine ausgesuchte Sammlung, durchaus jedoch kein Sammelsurium. Die Quellen sind ausgewiesen, die Autoren werden umfänglich vorgestellt. Zahlreiche, didaktisch gut positionierte Begriffserklärungen zum Text und zum allgemeinen Verständnis spezifischer Passagen sind in Randspalten ortsnah beigefügt unter dem Motto: Was ist eigentlich...? (...) Und wem empfiehlt man dieses Buch? Dem neugierigen Menschen, Ärzten z.B. und solchen, die es werden wollen. Ärzteblatt Sachsen-Anhalt, Dezember 2008 "Ein Lesebuch für naturwisschenschaftlich interessierte Laien, welche die aktuellen Schwerpunkte der Forschung am Menschen kompakt und verständlich aufbereitet haben möchten." ekz-Informationsdienst, Juli 2008

Einsteiger/Laien


< Vorheriger Artikel

Nächster Artikel >


Kunden, die sich für diesen Artikel interessierten, interessierten sich auch für:
Michael Tsokos: Tsokos , Sind Tote immer leichenblass? Michael Tsokos
Tsokos , Sind Tote immer leichenblass?
€ 14,99
D. Castaing / D. Azoulay / R. Adam: Leberchirurgie. Und Chirurgie der portalen Hypertonie D. Castaing / D. Azoulay / R. Adam
Leberchirurgie. Und Chirurgie der portalen Hypertonie
statt € 29,95
jetzt nur € 9,99
: Pschyrembel Klinisches Wörterbuch 2015 Pschyrembel Klinisches Wörterbuch 2015
€ 49,95
Henry Marsh: Leben und Tod. Ein Hirnchirurg erzählt vom Heilen, Hoffen und Scheitern Henry Marsh
Leben und Tod. Ein Hirnchirurg erzählt vom Heilen, Hoffen und Scheitern
€ 19,99

Kundenbewertungen
Zu diesem Artikel liegen noch keine Kundenbewertungen vor. Schreiben Sie die erste.
Bewerten Sie "Phänomen Mensch (R)"
Ihre E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht):
Ihr Nickname (Pseudonym):
Wieviele Sterne geben Sie dem Artikel?
Ihre Meinung zum Artikel:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien


Mehr Bücher:
Comics Eisenbahn und Technik Erotik Bücher Esoterik Faksimiles Film und Fernsehen
Mehr Filme:
internationale Spielfilme deutsche Spielfilme Literatur und Theater Geschichte Weltkriege Musik
Mehr Musik:
Klassik und Oper Jazz und Blues Rock und Pop Unforgettable Weltmusik Volksmusik
Alle Rubriken anzeigen... Alle Rubriken anzeigen... Alle Rubriken anzeigen...
Mehr Erotik:
erotische Spielfime Erotik Filme Bildbände erotische Ratgeber erotische Romane SM und Bizarre
Mehr Geschenke:
Hobby Instrumente Papeterie Schmuck & Uhren Spiele Vitale Produkte
Mehr aus Science:
Astronomie Biologie Chemie EDV Geowissenschaften Mathematik
Alle Rubriken anzeigen... Alle Rubriken anzeigen... Alle Rubriken anzeigen...

Suche Erweiterte Suche