Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu der Verwendung unserer Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Suche

Start

Filme

Bücher

Musik

Erotik

Geschenke

Science

Schnäppchen

1 Euro

Direktbestellung
Science > Biologie

Der Unterschied. Was den Mensch zum Menschen macht


Zoom
Thomas Suddendorf:
Der Unterschied. Was den Mensch zum Menschen macht
9-4701-5
Buch
Artikel auf Lager - sofort lieferbar. Artikel auf Lager - sofort lieferbar.

Preis € 22,99
In den Warenkorb

Artikelbeschreibung:
Thomas Suddendorf legt ein Standardwerk vor, das unser Bild von unserem Platz in der Natur verändert. Von der Psychologie und Verhaltensbiologie über die Evolutionsgeschichte bis hin zu den Neurowissenschaften verknüpft er erstmals die jüngsten Erkenntnisse aller relevanten Wissensgebiete. Fesselnd berichtet er, wie er die frühkindliche Entwicklung und das Verhalten von Menschenaffen erforscht. Suddendorf zeigt, dass die Alleinstellung des Menschen dadurch entstand, dass wir andere menschenähnliche und sogar eindeutig menschliche Spezies ausrotteten. Er warnt davor, die Kluft durch die Auslöschung der Menschenaffen noch zu vergrößern.

Eigenschaften:
464 Seiten, Format 12 x 18 cm, gebunden. (Berlin)

geb.= fester Einband, R = Restauflage (frühere Preisbindung aufgehoben, Vorauflage möglich), M = Bücher mit leichten Lagerschäden, SA = Sonderausgabe (Ausstattung einfacher, evtl. Vergleichspreis nennt die geb. Ausgabe), Tb. = Taschenbuchausgabe (evtl. Vergleichspreis nennt geb. Ausgabe)

Weitere Titel von Thomas Suddendorf
Weitere Titel von Berlin
Weitere Titel aus Science / Biologie
In den Warenkorb

Oder per Telefon bestellen:
 089 / 36 08 22 17

Zusatzinfo zu: Der Unterschied. Was den Mensch zum Menschen macht
Beschreibung
Was unterscheidet den Menschen von den übrigen Tieren? Wie kam es zur Entwicklung seiner besonderen Fähigkeiten? Und worin genau bestehen diese überhaupt? Der renommierte Entwicklungspsychologe und Primatenforscher Thomas Suddendorf zeigt: Nicht unsere Intelligenz an sich, erst unsere Phantasie und unser Bedürfnis, diese mit anderen zu teilen, machen den Menschen zum Menschen.
Thomas Suddendorf legt ein Standardwerk vor, das unser Bild von unserem Platz in der Natur verändert. Von der Psychologie und Verhaltensbiologie über die Evolutionsgeschichte bis hin zu den Neurowissenschaften verknüpft er erstmals die jüngsten Erkenntnisse aller relevanten Wissensgebiete. Fesselnd berichtet er, wie er die frühkindliche Entwicklung und das Verhalten von Menschenaffen erforscht. Suddendorf zeigt, dass die Alleinstellung des Menschen dadurch entstand, dass wir andere menschenähnliche und sogar eindeutig menschliche Spezies ausrotteten. Er warnt davor, die Kluft durch die Auslöschung der Menschenaffen noch zu vergrößern. Verblüffend ist, dass offenbar alle einzigartigen Eigenschaften des Menschen auf nur zwei grundlegende Besonderheiten zurückgehen: unsere unbändige Imaginationskraft und das Bedürfnis, unsere Gedanken mit anderen zu teilen.
Ein bahnbrechendes Buch, das "auf seinem Gebiet wohl allein dasteht" (Richard Leakey).

Autorenporträt
Thomas Suddendorf, geboren 1967 im münsterländischen Vreden, promovierte an der Universität von Auckland (Neuseeland). Er lehrt in Australien als Professor für Psychologie an der renommierten University of Queensland in Brisbane, wo Suddendorf mit seiner Familie lebt. Die Evolution des menschlichen Geistes ist das Spezialgebiet des Entwicklungspsychologen. Für seine wissenschaftliche Arbeit erhielt er zahlreiche Auszeichnungen.

Rezension
"Der Psychologe und Affenforscher Thomas Suddendorf formuliert zwei entscheidende Fähigkeiten, die den Mensch zum Menschen machen. Das Entwerfen verschachtelter Szenarien und das Bedürfnis Erfahrungen und Gedanken miteinander auszutauschen.", WDR 5 "Redezeit", Gundi Große, 31.12.2014



< Vorheriger Artikel

Nächster Artikel >


Kunden, die sich für diesen Artikel interessierten, interessierten sich auch für:
Diane Ackermann: Der letzte Albatros - Vom Verschwinden der Arten (Mängelexemplar) Diane Ackermann
Der letzte Albatros - Vom Verschwinden der Arten (Mängelexemplar)
statt € 22,90
jetzt nur € 6,99
E. P.Fischer:: Das große Buch vom Menschen (Mängelexemplar) E. P.Fischer:
Das große Buch vom Menschen (Mängelexemplar)
statt € 39,99
jetzt nur € 14,90
Keith Harrison: Der Mensch. Die erstaunliche Geschichte seiner Abstammung Keith Harrison
Der Mensch. Die erstaunliche Geschichte seiner Abstammung
statt € 6,95
jetzt nur € 2,95
J. Gay u.a.: Der Mensch J. Gay u.a.
Der Mensch
statt € 39,95
jetzt nur € 14,95

Kundenbewertungen
Zu diesem Artikel liegen noch keine Kundenbewertungen vor. Schreiben Sie die erste.
Bewerten Sie "Der Unterschied. Was den Mensch zum Menschen macht"
Ihre E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht):
Ihr Nickname (Pseudonym):
Wieviele Sterne geben Sie dem Artikel?
Ihre Meinung zum Artikel:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien


Mehr Bücher:
Comics Eisenbahn und Technik Erotik Bücher Esoterik Faksimiles Film und Fernsehen
Mehr Filme:
internationale Spielfilme deutsche Spielfilme Literatur und Theater Geschichte Weltkriege Musik
Mehr Musik:
Klassik und Oper Jazz und Blues Rock und Pop Unforgettable Weltmusik Volksmusik
Alle Rubriken anzeigen... Alle Rubriken anzeigen... Alle Rubriken anzeigen...
Mehr Erotik:
erotische Spielfime Erotik Filme Bildbände erotische Ratgeber erotische Romane SM und Bizarre
Mehr Geschenke:
Hobby Instrumente Papeterie Schmuck & Uhren Spiele Vitale Produkte
Mehr aus Science:
Astronomie Biologie Chemie EDV Geowissenschaften Mathematik
Alle Rubriken anzeigen... Alle Rubriken anzeigen... Alle Rubriken anzeigen...

Suche Erweiterte Suche