Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu der Verwendung unserer Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Suche

Start

Filme

Bücher

Musik

Erotik

Geschenke

Science

Schnäppchen

1 Euro

Direktbestellung
Musik > Klassik und Oper

Bach Edition - Das Gesamtwerk 172 CDs & CD-ROM


Zoom
Bach Edition - Das Gesamtwerk 172 CDs & CD-ROM, Bach #2
Zoom
Bach Edition - Das Gesamtwerk 172 CDs & CD-ROM, Bach #3
Zoom
Bach Edition - Das Gesamtwerk 172 CDs & CD-ROM, Bach #4
Zoom
Bach:
Bach Edition - Das Gesamtwerk 172 CDs & CD-ROM
9-1723-2
CD
Produkt mit Preisvorteil
Lieferung in ca. 2 bis 3 Werktagen.

statt € 1.349,00 ... jetzt nur € 198,00
In den Warenkorb

Artikelbeschreibung:
Das Jahrhundertwerk unter der Leitung von Helmuth Rilling! Streng limitierte Sonderausgabe! Die vielfach preisgekrönte Edition Bachakademie mit Weltklasse Solisten und -Ensembles. Das Mitwirken weltbekannter Künstler wie Thomas Quasthoff, Juliane Banse, Ingeborg Danz, Sybilla Rubens, Peter Schreier, Dietrich Fischer Dieskau, der Gächinger Kantorei und dem Bach-Collegium Stuttgart garantiert einmalige Qualität auf höchstem künstlerischen Niveau. Das gesamte Textmaterial wurde neu aufbereitet und animiert auf einer CD-ROM (mit über 5000 Seiten, Texten, Werktiteln, Informationen etc.) zusätzlich mit 2 Büchern (Bachwerke- und CD-Verzeichnis). Die Box zeichnet sich durch eine äußerst edle Verpackung und stilvolles Design aus: die 172 CDs sind frontal in drei Reihen sortiert und farblich editorisch abgestimmt. Akustisch und optisch ein Hochgenuß!

Eigenschaften:
Maße: 41 x 14,5 x 14,5 cm (o. A.) Infos unter www.bach-gesamtwerk.de

Weitere Titel von Bach
Weitere Titel aus Musik / Klassik und Oper
In den Warenkorb

Oder per Telefon bestellen:
 089 / 36 08 22 17

Zusatzinfo zu: Bach Edition - Das Gesamtwerk 172 CDs & CD-ROM
Zitate zur Bachedition

Wer Helmuth Rilling je im Konzert erlebt hat, wird nicht mehr auf die Idee kommen, ihn als Schallplattendirigent zu bezeichnen, auch wenn er sch jahrzehntelang Aufnahmen des bachschen Werks gewidmet hat. Dabei schafft er es, sich zwischen den Historisierern und den zu Traditionalisten gewordenen Musikern mit modernen Instrumenten zu bewegen, ohne sich einer Richtung zurechnen zu lassen. Aber er nahm Anregungen der neuen Bewegung mit historischen Instrumenten auf.
Applaus 2000

Rilling dirigiert noch differenzierter; dehnt und rafft, je nach Gehalt, stärker die Tempi. Ihm ist eine klangvolle, gläubige, auch sehr transparente Aufnahme gelungen. Denn im Laufe der Jahre hat Rilling die Gächinger Kantorei und das Collegium für Bach abgespeckt. Die h-Moll-Messe kammermusikalisch – historische Aufführungspraxis ganz ohne Dogma.
Böblinger Kreiszeitung 2000

… die h-moll-Messe, für Rilling, wie er im persönlichen Gespräch bekennt, das „Opus summum“ schlechthin und „der Höhepunkt der vielen Bach-Aufnahmen, die wir zur Zeit für die Edition machen“. Gerade hier spürt und fühlt man, wie sehr sich der Dirigent und Bach-Experte mit dem Thomaskantor identifiziert, wie er Musikalisches und Religiös-Theologisches intuitiv miteinander verbindet, … Bewährte Garanten dafür sind nicht nur Rillings exzellente Ensembles, die Gächinger Kantorei und das aus Spitzenmusikern jeweils ad hoc zusammengestellte Bach-Collegium Stuttgart, sondern auch die Gesangssolisten, bei der h-moll-Messe Sibylla Rubens, Juliane Banse, Ingeborg Danz, James Taylor, Andreas Schmidt und Thomas Quasthoff. Eine Neuaufnahme mit Referenz-Charakter!
Neue Württembergische Zeitung 2000

Im Rahmen seiner exemplarischen Gesamteinspielung sämtlicher Werke Johann Sebastian Bachs hat Helmuth Rilling mit der Gächinger Kantorei und den Musikern des Bach-Collegiums Stuttgart auch alle Bachschen Choralgesänge aufgenommen. Die dem Festkreis der Passions- und Osterzeit zugeordneten Choräle der vorliegenden Aufnahmen werden ergänzt von Geistlichen Liedern und Orgelchorälen, die sich in den Sinnzusammenhang einfügen und die Bedeutung des Chorals im gesamten Werk J.S.Bachs unterstreichen. Einexzellenter Chor. Vorzügliche Instrumentalisten, ein brillantes Solistenquartett – Sybilla Rubens, Ingeborg, Danz, James Taylor und Andreas Schmidt – und nicht zuletzt der renommierte Bach-Experte Helmuth Rilling sind Garanten für eine in jeder Hinsicht beispielhafte Interpretation.
Lesen&Hören 2000

… the most interesting aspect of this project is the light it throws on the variety of approaches still possible in the performance of Bach. … Hence this Hänssler edition endeavours to offer a pluralistic solution’, in the words of the series booklet – i.e., do whatever seems to work best for each particular piece in the hands of its interpreter. … Rilling’s reverence for the music has a sprightly quality which owes nothing to old-fashioned conceptions of Bach.
Oxford Today

It is a late 20th-century aesthetic, combining baroque sensitivities with a very clear modern sound. … Rilling’s choir is superb, too, in its not-so-new rendition of the motets …, in which the singing flows with ease and panache without overdramatizing the text or the music. Listening to the cantata recordings by Rilling and his choir, some made over 20 years ago, is always a pure joy.
Jerusalem Post 1999

Eine Jahtausend-Edition ist zweifellos die Herausgabe sämtlicher Bachwerke auf mindestens 170 CDs durch die Internationale Bachakademie Stuttgart, geleitet vom Bach-Spezialisten Helmuth Rilling (hänssler classic). Diese monumentale Leistung besticht nicht nur durch Vollständigkeit, soweit man heute davon reden kann, sondern auch durch den künstlerisch hohen Anspruch und die technische Qualität der Aufnahmen.
Philharmonische Blätter 2000

Für Hänsslers Bachedition hat Rilling die Handschriften und Partituren von Bachs katholischer, alle Messteile enthaltender „Missa tota“ nochmals akribisch studiert. Das Ergebnis ist phänomenal! Derart detailgenau und gleichzeitig schlüssig im Gesamtkonzept, derart ausgefeilt in Tempo- und Dynamik-Wahl, derart luzide in der Linienführung und homogen, stimmlich ausgewogen im Chor wie im Solistenquintett habe ich diese Krönung barocker Sakralpolyfonie noch nicht gehört....
Rondo

Dabei kann schon jetzt nicht nur quantitativ von einer editorischen Großtat die Rede sein, denn die „edition bachakdademie“ setzt ohne Frage Zeichen im Blick auf die klingende Reproduktion eines kompositorischen Gesamtwerks. Es ist die konzeptionelle Durchdringung der Edition im ganzen wie ihrer Teile im einzelnen, die das Projekt von bisher bekannten, ähnlich gelagerten Unternehmungen unterscheidet. Da ist zunächst der große Anteil an Neueinspielungen zu nennen, denn nur im Fall der Kantaten wurde in größerem Umfang auf vorliegende und ältere Einspielungen zurückgegriffen. Ansonsten bleiben Wiederveröffentlichungen die Ausnahme und sind dann nie älter als zehn Jahre.
Doch nicht nur ihe Aktualität mach die „edition bachakademie“ so wertvoll, es ist vor allem die stets inhaltlich durchdachte und nicht selten originelle Aufarbeitung des Repertoires, die überzeugt.
Rheinpfalz 1999

Johann Sebastian Bach war nie in Stuttgart. Trotzdem ist in dieser Stadt sein Werk lebendiger als anderswo. Der Grund: Die „Internationale Bach-Akademie“ ist hier zu Hause – und das bedeutet lebendige Pflege der Musik Bachs, aber auch intensive Erforschung und Dokumentation seines Schaffens. Daß Bach in Stuttgart so hoch im Kurs steht, hat vor allem mit einer Persönlichkeit zu tun: Helmuth Rilling, der mit seiner Gächinger Kantorei und dem Stuttgarter Bach-Collegium Interpretationen von Weltrang vorgelegt hat. Seit der Gründung der Akademie im Jahre 1981 ist er künstlerischer Leiter der renommierten Einrichtung, ihr Dirigent und kreativer Vermittler des Bach-Werkes zugleich.
Rondo




< Vorheriger Artikel

Nächster Artikel >


Kunden, die sich für diesen Artikel interessierten, interessierten sich auch für:
: Bach Edition Gesamtausgabe 142 CDs Bach Edition Gesamtausgabe 142 CDs
€ 99,00
Arturo Toscanini: Arturo Toscanini 10 CDs Arturo Toscanini
Arturo Toscanini 10 CDs
statt € 29,90
€ 14,95
Wilhelm Furtwängler: Beethoven IX 2 LPs Wilhelm Furtwängler
Beethoven IX 2 LPs
€ 49,95
Helmuth Rilling dirigiert große geistliche Werke: Antonin Dvorak - Stabat mater 2 CDs Helmuth Rilling dirigiert große geistliche Werke
Antonin Dvorak - Stabat mater 2 CDs
statt € 19,90
€ 9,99

Kundenbewertungen
Zu diesem Artikel liegen noch keine Kundenbewertungen vor. Schreiben Sie die erste.
Bewerten Sie "Bach Edition - Das Gesamtwerk 172 CDs & CD-ROM"
Ihre E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht):
Ihr Nickname (Pseudonym):
Wieviele Sterne geben Sie dem Artikel?
Ihre Meinung zum Artikel:

800 Zeichen können Sie noch eingeben
Bitte beachten Sie unsere Rezensionsrichtlinien


Mehr Bücher:
Comics Eisenbahn und Technik Erotik Bücher Esoterik Faksimiles Film und Fernsehen
Mehr Filme:
internationale Spielfilme deutsche Spielfilme Literatur und Theater Geschichte Weltkriege Musik
Mehr Musik:
Klassik und Oper Jazz und Blues Rock und Pop Unforgettable Weltmusik Volksmusik
Alle Rubriken anzeigen... Alle Rubriken anzeigen... Alle Rubriken anzeigen...
Mehr Erotik:
erotische Spielfime Erotik Filme Bildbände erotische Ratgeber erotische Romane SM und Bizarre
Mehr Geschenke:
Hobby Instrumente Papeterie Schmuck & Uhren Spiele Vitale Produkte
Mehr aus Science:
Astronomie Biologie Chemie EDV Geowissenschaften Mathematik
Alle Rubriken anzeigen... Alle Rubriken anzeigen... Alle Rubriken anzeigen...

Suche Erweiterte Suche